Seit dem 01.01.2006 gelten neue Regelungen für die Frankierung von Standardbriefen. Gerade für Sie als Rechtsanwaltsfachangestellte ist es wichtig,...

Mehr erfahren

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat kürzlich zur Besteuerung von Gewinnen aus steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben von...

Mehr erfahren

Zuführungen zur Pensionsrückstellung führen zu vGA, wenn die Kapitalgesellschaft ihrem Gesellschafter-Geschäftsführer im Alter von 56 Jahren eine...

Mehr erfahren

Für VZ bis 2004 ist zweifelhaft, ob Beiträge zur Rentenversicherung Werbungskosten zu § 22 EStG sind. Dies soll nach einem vorläufigen Beschluss aber...

Mehr erfahren

Begründet das Finanzamt die Annahme einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung im Haftungsbescheid nicht näher, weil sich die Geschäftsführer einer...

Mehr erfahren

Bei Selbstständigen führen Nachzahlungen in der Regel nicht zu begünstigten mehrjährigen Vergütungen, da Einnahmeschwankungen hier die Regel sind....

Mehr erfahren

Entscheidet sich ein Betrieb erst nach Ablauf des Wirtschaftsjahres zur Einlage von Wertpapieren, kann dies auch dann nicht berücksichtigt werden,...

Mehr erfahren

Bestandskräftige Steuerbescheide können im Erlassverfahren nur überprüft werden, wenn es unmöglich oder unzumutbar war, sich rechtzeitig innerhalb der...

Mehr erfahren

Die Bundesregierung hat am 20.12.2005 den Ent­wurf eines „Gesetzes zur Eindämmung missbräuchlicher Steuergestaltungen“ in die parlamentarischen...

Mehr erfahren

Kennen Sie diese Situation:

Mehr erfahren