§ 39 a EEG2017
Stand: 19.06.2020
zuletzt geändert durch:
Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung, BGBl. I S. 1328
Teil 3 Zahlung von Marktprämie und Einspeisevergütung
Abschnitt 3 Ausschreibungen
Unterabschnitt 4 Ausschreibungen für Biomasseanlagen

§ 39 a EEG2017 Sicherheiten für Biomasseanlagen

§ 39 a Sicherheiten für Biomasseanlagen

EEG2017 ( Erneuerbare-Energien-Gesetz )

 
 

Die Höhe der Sicherheit nach § 31 für Biomasseanlagen bestimmt sich aus der Gebotsmenge multipliziert mit 60 Euro pro Kilowatt zu installierender Leistung.