6/10.0 Vorbemerkung

Autor: Böttges-Papendorf

Abgrenzung gemäß Klassifikation der Wirtschaftszweige

Nach der WZ 2008 gehört der Handel - Groß- und Einzelhandel - in den Abschnitt G. Hierbei handelt es sich um den Verkauf ohne Weiterverarbeitung. "Gehandelt" wird mit Waren jeglicher Art, dazu gehört auch die Erbringung von Dienstleistungen beim Verkauf dieser Waren. Der Abschn. G umfasst die Klassen 45.00.0-47.00.0. In diesem Kapitel wird allerdings der Handel mit Kraftfahrzeugen; Instandhaltung und Reparaturen von Kraftfahrzeugen (45.00.0) sowie der Einzelhandel mit Motorkraftstoffen (Tankstellen) (47.30.0) nicht thematisiert (siehe hierzu Teil 6/9 ). Die Branche ist sehr umfangreich, weshalb hier nur eine erste Übersicht über die Hauptklassen sowohl in deutsch als auch mit ihrer englischen Bezeichnung gemäß NACE Codes erfolgen soll. Detaillierte Aufteilungen finden Sie abgedruckt im Fachbuch Branchenkennzahlen 2017/2018 bzw. für die englischen Begrifflichkeiten den in den Arbeitshilfen online enthaltenen NACE Codes.