6/2.3 E-Commerce

Autoren: Böttges-Papendorf/Hänchen

6/2.3.1 bevh: Neuer Fortbildungsberuf "Fachwirt/in im E-Commerce"

Mit der Veröffentlichung der Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Fortbildungsabschluss Geprüfter Fachwirt im E-Commerce oder Geprüfte Fachwirtin im E-Commerce (E-Commerce-Fortbildungsprüfungsverordnung - EcomFPrV) im Bundesgesetzblatt (BGBl I 2019, Nr. 45 v. 11.12.2019, 2037) gibt es nun auch im Bereich des E-Commerce eine Möglichkeit der qualifizierten Fortbildung. Nach dem erst im Jahr 2018 eingeführten Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce bietet diese Aufstiegsqualifikation mit IHK-Prüfung Mitarbeitern mit ein- bis fünfjähriger Berufserfahrung die Möglichkeit, sich nach entsprechenden Vorbereitungskursen an Berufsakademien der Prüfung bei der IHK zu stellen. Auch Credit-Points, die über ein betriebswirtschaftliches Studium gesammelt wurden, werden bei der Prüfungszulassung berücksichtigt (Quelle: bevh, PM v. 11.12.2019).