Lesehilfe Ratingnoten

Ratingklassen und was sie bedeuten

 

Übersicht der Ratingklassen internationaler Ratingagenturen

Ratingklassen

Bonität

Moody´s

Standard & Poor´s

Fitch IBCA

Bezeichnung

Erläuterung

Aaa

AAA

AAA

sehr gut

höchste Bonität,

praktisch kein Ausfallrisiko

Aa1

AA+

AA+

sehr gut bis gut

hohe Zahlungswahrscheinlichkeit,

Sicherheit auch bei veränderten ökonomischen Rahmenbedingungen stark

Aa2

AA

AA

Aa3

AA–

AA–

A1

A+

A+

gut bis befriedigend

angemessene Deckung von Zins und Tilgung, viele gute Investmentattribute, aber auch Elemente, die sich bei einer Veränderung der wirtschaftlichen Lage negativ auswirken können

A2