BVerfG - Beschluß vom 22.05.1996
1 BvR 744/88
Normen:
AMG § 43 § 50 ; AMPreisV § 1 ; ApBetrO § 2 Abs. 4 § 15 § 25 ; ApG § 1 Abs. 1 § 21 Abs. 1 Nr. 6 ; BO (Berufsordnung für Apotheker) Baden-Württemberg § 8 Abs. 1 § 9 § 10 Nr. 11 ; BO (Berufsordnung für Apotheker) Bayern § 8 Satz 1, Satz 2 § 9 ; BO (Berufsordnung für Apotheker) Westfalen-Lippe § 1 § 8 Satz 1 ; GG Art. 12 Abs. 1 Satz 1 Art. 103 Abs. 2 ; HeilBerG (Heilberufegesetz) Nordrhein-Westfalen § 26 Nr. 8 ; HGB § 1 Abs. 2 Nr. 1 ; HMWG § 3 § 10 Abs. 1 ; KaG (Kammergesetz) Baden-Württemberg § 31 Nr. 8 ; KaG (Kammergesetz) Bayern Art. 19 Abs. 7 Art. 54 Abs. 1 ;
Fundstellen:
AnwBl 1996, 578
BRAK-Mitt 1996, 219
BVerfGE 94, 372
BayVBl 1997, 46
DB 1996, 1920
DRsp V(510)176a-b
EWiR 1996, 849
EuGRZ 1996, 426
GRUR 1996, 899
JA 1997, 452
JuS 1997, 651
MedR 1996, 511
NJW 1996, 3067
NJWE-WettbR 1996, 267
NVwZ 1997, 53
Stbg 1996, 503
WRP 1996, 1087
ZIP 1996, 1626
ZLR 1997, 19
wrp 1996, 1087
Vorinstanzen:
I. BerG Karlsruhe - Urteil vom 14.11.1986 - BBG 5/86,
II. LBerG Baden-Württemberg - Urteil vom 24.02.1988 - LBG 4/87,
III. BerG Münster - Urteil vom 30.04.1986 - 2 T 17/85,
IV. LBerG Nordrhein-Westfalen - Urteil vom 03.11.1988 - ZA 11/86,
V. BerG Nürnberg - Urteil vom 10.12.1990 - BG-Ap-23/90/HO,
VI. LBerG Bayern - Urteil vom 27.06.1991 - LBG-Ap-3/1991,

Verfassungswidrigkeit landesrechtlicher Vorschriften über das Werbeverbot von Apothekern

BVerfG, Beschluß vom 22.05.1996 - Aktenzeichen 1 BvR 744/88 - Aktenzeichen 1 BvR 60/89 - Aktenzeichen 1 BvR 1519/91

DRsp Nr. 1996/30014

Verfassungswidrigkeit landesrechtlicher Vorschriften über das Werbeverbot von Apothekern

»Zur Vereinbarkeit von Werbeverboten mit der Berufsfreiheit (Art. 12 Abs. 1 GG) der Apotheker.«

Normenkette:

AMG § 43 § 50 ; AMPreisV § 1 ; ApBetrO § 2 Abs. 4 § 15 § 25 ; ApG § 1 Abs. 1 § 21 Abs. 1 Nr. 6 ; BO (Berufsordnung für Apotheker) Baden-Württemberg § 8 Abs. 1 § 9 § 10 Nr. 11 ; BO (Berufsordnung für Apotheker) Bayern § 8 Satz 1, Satz 2 § 9 ; BO (Berufsordnung für Apotheker) Westfalen-Lippe § 1 § 8 Satz 1 ; GG Art. 12 Abs. 1 Satz 1 Art. 103 Abs. 2 ; HeilBerG (Heilberufegesetz) Nordrhein-Westfalen § 26 Nr. 8 ; HGB § 1 Abs. 2 Nr. 1 ; HMWG § 3 § 10 Abs. 1 ; KaG (Kammergesetz) Baden-Württemberg § 31 Nr. 8 ; KaG (Kammergesetz) Bayern Art. 19 Abs. 7 Art. 54 Abs. 1 ;