BGH - Urteil vom 09.10.2013
VIII ZR 318/12
Normen:
BGB § 438 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. b);
Fundstellen:
BB 2013, 3073
BB 2014, 142
BauR 2014, 745
CR 2014, 85
DNotZ 2014, 434
MDR 2014, 74
NJW 2014, 845
NZBau 2013, 7
NZBau 2014, 558
NZBau 2014, 5
NZM 2014, 407
VersR 2014, 635
ZfBR 2014, 137
Vorinstanzen:
LG Limburg, vom 19.12.2011 - Vorinstanzaktenzeichen 2 O 68/10
OLG Frankfurt am Main, vom 22.08.2012 - Vorinstanzaktenzeichen 16 U 14/12

Verjährung von Ansprüchen eines Käufers wegen Mangelhaftigkeit der Komponenten einer Photovoltaikanlage

BGH, Urteil vom 09.10.2013 - Aktenzeichen VIII ZR 318/12

DRsp Nr. 2013/25063

Verjährung von Ansprüchen eines Käufers wegen Mangelhaftigkeit der Komponenten einer Photovoltaikanlage

Ansprüche des Käufers wegen Mangelhaftigkeit der Komponenten einer Photovoltaikanlage, die der Käufer auf dem bereits vorhandenen Dach einer Scheune angebracht hat, um durch Einspeisung des erzeugten Solarstroms Einnahmen zu erzielen, unterliegen nicht der fünfjährigen Verjährung nach § 438 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. b BGB, sondern der zweijährigen Verjährung nach § 438 Abs. 1 Nr. 3 BGB.

Tenor

Auf die Rechtsmittel der Beklagten werden das Urteil des 16. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main vom 22. August 2012 aufgehoben und das Urteil der 2. Zivilkammer des Landgerichts Limburg a.d. Lahn vom 19. Dezember 2011 unter Zurückweisung der Anschlussberufung der Klägerin abgeändert.

Die Klage wird abgewiesen.

Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen.