»Was sollten Sie bei der Einstellung von kurzfristig Beschäftigten (Aushilfskräften) beachten?«