4.3 Sonderbilanz mit Sondergewinn- und Verlustrechnung (Sonder-GuV)

Autor: Bolk

4.3.1 Sonder-GuV

4.58

Zur Sonderbilanz gehört im Rahmen der Einreichung der E-Bilanz neben einer Kapitalkontenentwicklung und einem Anlageverzeichnis insbesondere auch eine Gewinn- und Verlustrechnung. In dieser Sonder-GuV werden die Sonderbetriebseinnahmen und die Sonderbetriebsausgaben der einzelnen Gesellschafter (Mitunternehmer) aufgrund eines eigenständigen Buchungskreises dargestellt.

4.3.2 Sonderbetriebseinnahmen

4.59

Sonderbetriebseinnahmen sind insbesondere die Vergütungen i.S.d. § 15 Abs. 1 Nr. 2 zweiter Halbsatz EStG, die der Mitunternehmer von seiner Mitunternehmerschaft für Leistungen bezieht, sowie alle Einnahmen des Mitunternehmers, die in einem wirtschaftlichen Zusammenhang mit seiner Beteiligung an dieser Gesellschaft stehen. Dazu gehören: