Klagerubrum bei Prozessunfähigkeit des (ehemaligen) Bewohners

 

 

 

Landgericht

...

Straße, Hausnr./Postfach

PLZ Ort

 

 

Klage

 

der Pflegeheim ...r GmbH, ... (Adresse), vertreten durch den/die alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer/in..., ebenda

- Kläger/in -

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin ..., ... (Adresse)

- Prozessbevollmächtigte/r -

gegen

 

Herrn/Frau ..., gesetzlich vertreten durch den/die Betreuer/in ..., ... (Adresse)

 

- Beklagte/n -

wegen Aufwendungsersatz Heimbetreuung

Vorläufiger Streitwert: ...

Namens und in Vollmacht des/der Klägers/Klägerin erheben wir Klage und beantragen:

1.    die/den Beklagte/n zu verurteilen, an den Kläger/die Klägerin ... € nebst Zinsen i.H.v. fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit Rechtshängigkeit zu zahlen;

  1. usw[Jg1] .

Begründung:

 

...

 

 

Rechtsanwältin/Rechtsanwalt

Copyright Deubner Verlag GmbH & Co. KG - www.deubner-verlag.de

 [Jg1] Ist ok so.