OLG Celle - 12.12.1991 (18 WF 196/91)

a. Eine schwere Härte liegt vor bei schweren körperlichen Mißhandlungen, schweren Störungen des Familienlebens...

FamRZ 1992, 676 LSK-FamR/Fischer, § 1361b BGB LS 13 [...]
OLG Celle - 02.12.1991 (10 UF 231/90)

Ist die Erwerbsunfähigkeitsrente niedriger als die fiktiv errechnete Altersrente und steht im Zeitpunkt...

In dem entschiedenen Fall ist die Erwerbsunfähigkeitsrente nur um 2/13 ihres Wertes nach Art. 2 § 38 ArVNG umgestellt worden. Die fiktiv errechnete Altersrente war höher. DRsp I(166)267a-b FamRZ 1992, 690 [...]
OLG Celle - 27.11.1991 (2 U 24/91)

Dem Scheinvater, der ein nichteheliches Kind unterhalten hat, steht wegen seiner Unterhaltszahlungen...

FamRZ 1992, 556 LSK-FamR/Hannemann, § 1615b BGB LS 10 [...]
OLG Celle - 05.07.1991 (15 WF 149/91)

Eine Vereinbarung, durch welche der Unterhaltsberechtigte auf einen Teilbetrag des künftigen Kindesunterhaltes...

FamRZ 1992, 94 LSK-FamR/Hannemann, § 1614 BGB LS 4 [...]
OLG Celle - 25.06.1991 (18 UF 12/91)

Das Gericht hat eine Sorgerechtsregelung zu treffen, die dem Wohl des Kindes am besten entspricht. Daneben...

Zur Trennung von den Geschwistern vgl. auch noch OLG Hamm, FamRZ 195, 1078 und OLG Köln, FamRZ 1976, 32. Zur Einheitlichkeit, Gleichmäßigkeit und Stabilität der Erziehungsverhältnisse siehe auch BGH, FamRZ 1985, 169. [...]
OLG Celle - 14.03.1991 (12 U 9/90)

Zuwendungen, die der Verwirklichung der ehelichen Lebensgemeinschaft zu dienen bestimmt sind, werden...

Siehe auch LSK-FamR/Hülsmann, § 1372 BGB LS 13 FamRZ 1991, 948 LSK-FamR/Hülsmann, § 1372 BGB LS 17 [...]