OLG Hamm - 03.12.1991 (1 WF 483/91)

Wird der Umgang des Kindes mit dem nichtsorgeberechtigten Elternteil verhindert, so kommt eine Sorgerechtsänderung...

AA.: AG Aalen, FamRZ 1991, 360. FamRZ 1992, 466 [...]
OLG Hamm - 27.11.1991 (33 U 19/91)

Hat ein Ehegatte während intakter Ehe dem anderen Ehegatten die Aufnahme von Krediten durch Übernahme...

FamRZ 1992, 437 LSK-FamR/Hülsmann, § 1372 BGB LS 42 [...]
OLG Hamm - 27.11.1991 (33 U 6/90)

Ein Rechtsanwalt verstößt gegen seine Sorgfaltspflicht, wenn er keine Maßnahmen zur Sicherung der...

FamRZ 1992, 430 LSK-FamR/Hülsmann, § 1389 BGB LS 12 NJW-RR 1992, 1410 [...]
OLG Hamm - 19.11.1991 (2 WF 409/91)

»c. Die Kosten einer Klassenfahrt des Kindes sind Sonderbedarf im Sinne des § 1613 Abs. 2 BGB.b. Der...

»Bei den Kosten der Klassenfahrt von voraussichtlich insgesamt rund 500 DM handelt es sich um Sonderbedarf i.S. des § 1613 Abs. 2 BGB, der zusätzlich zu dem laufenden Unterhalt, den der Bekl. zur Zeit in Höhe von 279 [...]
OLG Hamm - 08.11.1991 (11 WF 69/91)

Eine Abfindungsvereinbarung, die nach bundesdeutschem Recht nicht nach § 1615e BGB, sondern gemäß...

Zur Unterhaltsvereinbarung der Eltern eines nichtehelichen Kindes, die inhaltlich einem Abfindungsvertrag nach § 1615e BGB entspricht - Abänderbarkeit hier nur nach den Grundsätzen über den Wegfall der [...]
OLG Hamm - 06.11.1991 (5 UF 121/91)

A. Eine vollschichtige Tätigkeit des (bar-)unterhaltspflichtigen Elternteiles kann nicht gefordert werden,...

B. Aber: Der Unterhaltspflichtige ist nicht berechtigt, seine Leistungsfähigkeit in erster Linie zugunsten der Mitglieder einer neuen Ehe einzusetzen - etwa durch ausschließliche Übernahme der Hausarbeit und [...]
OLG Hamm - 23.10.1991 (30 RE-Miet 1/91)

1. Die Berechtigung des Wohnungsmieters, einen sog. (nichtehelichen) Lebensgefährten anderen Geschlechts...

I. Das Landgericht hat dem Senat folgende Frage zum Rechtsentscheid vorgelegt: Kann eine als juristische Person des öffentlichen Rechts geltende kirchliche Einrichtung bei einem Mietvertrag über eine Wohnung den sie a) [...]
OLG Hamm - 17.09.1991 (1 UF 104/91)

»Die Berufsschadensausgleichsrente gemäß § 30 BVersG wird von § 1610 a BGB nicht erfaßt.«Auf die...

* * * Bearbeiter: Richter am Oberlandesgericht Dr. Bernhard Hülsmann, Karlsruhe DRsp I(167)394c FamRZ 1992, 186 NJW 1992, 515 [...]
OLG Hamm - 11.07.1991 (3 WF 201/91)

»Ein Elternteil, dessen Einkünfte ausschließlich aus Unterhaltszahlungen seines geschiedenen Ehegatten...

* * * Bearbeiter: Richter am Oberlandesgericht Dr. Bernhard Hülsmann, Karlsruhe DRsp I(167)390a FamRZ 1992, 91 NJW-RR 1992, 708 [...]
OLG Hamm - 05.07.1991 (9 UF 358/90)

In einem noch nicht abgeschlossenen Unterhaltsverfahren ist die Darlegungs- und Beweislast hinsichtlich...

FamRZ 1991, 1199 LSK-FamR/Hannemann, § 1610a BGB LS 2 NJW-RR 1992, 1352 [...]
OLG Hamm - 05.06.1991 (12 UF 24/91)

§ 1610a BGB bezieht sich nur auf die Unterhaltsansprüche zwischen Verwandten gemäß §§ 1601 ff....

FamRZ 1991, 1198 LSK-FamR/Hannemann, § 1610a BGB LS 1 [...]
OLG Hamm - 22.03.1991 (29 U 166/90)

Die Mutter eines Kleinkindes, welches vom Jugendamt als Amtspfleger vertreten wird, ist keinem Auskunftsanspruch...

Ebenso OLG Zweibrücken, NJW 1990, 719: Aus § 1618 a BGB ergibt sich kein allgemeiner Auskunftsanspruch des nichtehelichen Kindes, vertreten durch das Jugendamt, gegen seine Mutter auf Benennung der Person des Vaters. [...]
OLG Hamm - 15.03.1991 (5 UF 376/90)

Der Ausschluß des VA gem. § 1587c BGB ist - auch ohne daß es eine Partei angeregt hat - von Amts wegen...

Die Entscheidung betrifft die Herabsetzung des VA wegen gröblicher Verletzung der Unterhaltspflicht durch den ausgleichsberechtigten Ehemann, der im Alter von 50 Jahren erstmals eine Berufstätigkeit aufgenommen hat. [...]
OLG Hamm - 13.03.1991 (5 WF 75/91)

Konfirmationskosten stellen keinen Sonderbedarf i.S. des § 1613 Abs. 2 Satz 1 BGB dar, da es sich dabei...

Ebenso (in der Regel kein Sonderbedarf): LSK-FamR/Hannemann, § 1613 BGB LS 67 (betrifft Kommunionskosten); OLG Hamm, FamRZ 1989, 311 (betrifft Konfirmationskosten); KG, DRsp I (167) 345 c = FamRZ 1987, 306 (betrifft [...]
OLG Hamm - 09.01.1991 (10 UF 319/90)

A. Gegenüber den Unterhaltsansprüchen eines volljährigen Kindes sind dem Unterhaltspflichtigen in...

B. Grundsätzlich ebenso wie hier, allerdings ausgehend von geringeren Selbstbehaltssätzen: OLG Hamm, FamRZ 1987, 193. Vgl. aber LSK-FamR/Hannemann, § 1609 LS 23 (grundsätzlich Vorwegabzug des Unterhalts eines [...]