OLG Stuttgart - 28.11.1991 (16 UF 280/91)

A. Eine bereits vor Eheschließung und vor der Geburt des unterhaltsberechtigten Kindes zwischen den...

B. Grundlegend zur Möglichkeit einer Freistellungsvereinbarung (hier: anläßlich der Ehescheidung) bereits BGH, FamRZ 1986, 444. Zur anteiligen Haftung einer barunterhaltspflichtigen, nicht sorgeberechtigten Mutter, der [...]
OLG Stuttgart - 26.11.1991 (18 UF 202/91)

Grundsätzlich trägt der Ausgleichsberechtigte die Darlegungslast und Beweislast für die Höhe des...

DRsp I(165)225d FamRZ 1993, 192 [...]
OLG Stuttgart - 19.09.1991 (16 UF 181/91)

1. Die Härteklausel des § 1568 BGB greift nicht ein, wenn eine mögliche Fehlreaktion des Ehegatten...

DRsp I(166)246d (Ls) FamRZ 1992, 320 NJW-RR 1992, 1093 [...]
OLG Stuttgart - 12.09.1991 (15 WF 337/91)

1. Ist ein Scheidungsverfahren noch anhängig, in dem eine einstweilige Anordnung auf Unterhalt erlassen...

Im Rahmen eines zwischen den Parteien vor dem Amtsgericht noch anhängigen Scheidungsverfahrens hat das Familiengericht eine einstweilige Anordnung nach § 620 Satz 1 Nr. 6 ZPO auf Zahlung von monatlichem Unterhalt von [...]
OLG Stuttgart - 29.05.1991 (15 UF 57/91)

A. a. Für den in § 1610 Abs. 2 Satz 2 BGB geforderten sachlichen und zeitlichen Zusammenhang der Vorbildung...

Bestätigt durch LSK-FamR/Hannemann, § 1610 LS 48. Zu LS 49 b vgl. aber LSK-FamR/Hannemann LS 44, wonach eine Unterrichtung des barunterhaltspflichtigen Elternteils über den geplanten Ausbildungsweg dann nicht [...]
OLG Stuttgart - 04.02.1991 (15 WF 44/91)

A. Ist einem der Ehegatten die Haushaltsführung überlassen, während der andere erwerbstätig ist,...

B. Ebenso: OLG Hamm, FamRZ 1989, 1328 (Vorrang der minderjährigen unverheirateten Kinder und des zweiten Ehegatten vor dem in Ausbildung stehenden, volljährigen Kind). Vgl. auch die neuere Entscheidung OLG Düsseldorf, [...]