Details ausblenden
BFH - Urteil vom 29.08.1991 (V R 87/86)

BFH - Urteil vom 29.08.1991 (V R 87/86)

Vorinstanz: FG Münster, BB 1992, 1267 BB 1992, 346 BFHE 166, 185 BStBl II 1992, 206 [...]
BFH - Beschluß vom 29.08.1991 (V B 113/91)

BFH - Beschluß vom 29.08.1991 (V B 113/91)

I. Der Kläger und Beschwerdegegner (Kläger) -ein Rechtsanwalt- war bis zum 31. August 1987 (Streitjahr) als freiberuflicher Mitarbeiter eines Rechtsanwalts tätig. Zum 1. September 1987 gründete der Kläger zusammen mit [...]
OLG München - Urteil vom 26.08.1991 (26 UF 601/91)

OLG München - Urteil vom 26.08.1991 (26 UF 601/91)

Die Parteien streiten um die Abänderung eines Unterhaltsvergleichs und um die Zulässigkeit der Zwangsvollstreckung aus diesem Vergleich. Der Kläger ist der eheliche Vater der beiden Beklagten. Im Unterhaltsverfahren [...]
OLG Koblenz - 26.08.1991 (14 W 478/91)

OLG Koblenz - 26.08.1991 (14 W 478/91)

BRAK-Mitt 1992, 116 DRsp IV(409)270Nr.1b MDR 1992, 307 NJW 1992, 640 [...]
BGH - Beschluß vom 21.08.1991 (XII ARZ 17/91)

Örtliche Zuständigkeit des Familiengerichts für Regelung des persönlichen Umgangs

I. Der Antragsteller hat bei dem Amtsgericht - Familiengericht - Neustadt an der Weinstraße den Antrag eingereicht, ihm das Recht zum Besuch seiner aus der geschiedenen Ehe mit der Antragsgegnerin hervorgegangenen [...]
OLG Düsseldorf - 08.08.1991 (6 UF 237/90)

OLG Düsseldorf - 08.08.1991 (6 UF 237/90)

FamRZ 1992, 92 LSK-FamR/Hannemann, § 1603 BGB LS 123 NJW-RR 1992, 2 [...]
OLG Karlsruhe - 08.08.1991 (16 UF 114/89)

OLG Karlsruhe - 08.08.1991 (16 UF 114/89)

FamRZ 1992, 850 LSK-FamR/Hannemann, § 1613 BGB LS 52 NJW-RR 1992, 838 [...]
BFH - Urteil vom 08.08.1991 (V R 19/88)

BFH - Urteil vom 08.08.1991 (V R 19/88)

I. Die Klägerin und Revisionsbeklagte (Klägerin), eine GmbH, nahm umsatzsteuerpflichtige sonstige Leistungen des nicht im Erhebungsgebiet ansässigen Unternehmers K in Anspruch, ohne Umsatzsteuer einzubehalten und [...]
BFH - Urteil vom 08.08.1991 (V R 106/88)

BFH - Urteil vom 08.08.1991 (V R 106/88)

I. Die Klägerin und Revisionsbeklagte (Klägerin), eine wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen am 7. März 1988 im Handelsregister gelöschte GmbH, befaßte sich mit Import und Export von Waren aller Art, vor allem [...]
OLG Düsseldorf - 07.08.1991 (8 UF 81/91)

OLG Düsseldorf - 07.08.1991 (8 UF 81/91)

B. Ausnahme von der Regel, daß der Gleichrang bei Kollision mit § 1582 BGB in Mangelfällen nur für den privilegierten geschiedenen Ehegatten gilt: vgl. insoweit BGH, DRsp I (167) 359 b-c = FamRZ 1988, 705 = NJW 1988, [...]
OVG Schleswig-Holstein - 01.08.1991 (3 L 143/91)

OVG Schleswig-Holstein - 01.08.1991 (3 L 143/91)

Der Senat setzt sich damit bewußt in Widerspruch zu der Rechtsprechung des BVerwG. Die Entscheidung dürfte kaum haltbar sein, vgl auch die Anmerkungen von Rüthers, NJW 1992, 979, Schroer, NJW 1992, 1605 und Atzler, NJW [...]
LG Detmold - 31.07.1991 (2 S 114/91)

LG Detmold - 31.07.1991 (2 S 114/91)

Da die vorliegende Entscheidung den nichtehelichen Scheinvater betrifft, besteht kein Widerspruch zu BGH, DRsp I (167) 360 a = BGHZ 103, 160 = FamRZ 1988, 387 = NJW 1988, 2604 und BGHZ 57, 229 = FamRZ 1972, 33 = NJW [...]
BayObLG - 30.07.1991 (BReg 3 Z 112/91)

BayObLG - 30.07.1991 (BReg 3 Z 112/91)

Zu LS 1 a vgl. BayObLGZ 1989, 17. Zu LS 1 b: Entscheidende Voraussetzung für die Genehmigung der freiheitsentziehenden Unterbringung durch das Vormundschaftsgericht ist das Interesse des Kindes (Mündels), BayObLGZ [...]
EuGH - Urteil vom 25.07.1991 (Rs C-202/90)

1. Steuerrecht - Harmonisierung - Umsatzsteuern - Gemeinsames Mehrwertsteuersystem - Selbständig ausgeuebte wirtschaftliche Tätigkeiten...

1 Das Tribunal Superior de Justicia de Andalucia hat mit Beschluß vom 11. Juni 1990, beim Gerichtshof eingegangen am 2. Juli 1990, gemäß Artikel 177 EWG-Vertrag zwei Fragen über die Auslegung von Artikel 4 Absätze 1, 4 [...]
OLG Oldenburg - 23.07.1991 (12 U 22/91)

OLG Oldenburg - 23.07.1991 (12 U 22/91)

FamRZ 1992, 308 LSK-FamR/Hülsmann, § 1372 BGB LS 29 NJW 1992, 1461 [...]
OLG Düsseldorf - 18.07.1991 (3 WF 97/91)

OLG Düsseldorf - 18.07.1991 (3 WF 97/91)

FamRZ 1992, 60 LSK-FamR/Hülsmann, § 1375 BGB LS 15 [...]
LG Dortmund - 18.07.1991 (17 S 116/91)

LG Dortmund - 18.07.1991 (17 S 116/91)

»Zwar sind vor einem Jugendamt [JA] errichtete vollstreckbare Urkunden in § 323 Abs. 4 ZPO nicht ausdrücklich genannt; aus dem Inhalt des § 323 Abs. 4,5 ZPO folgt jedoch, daß die Vorschriften des § 323 ZPO auch auf [...]
BFH - Beschluß vom 18.07.1991 (V B 42/91)

BFH - Beschluß vom 18.07.1991 (V B 42/91)

I. Die Klägerin erhielt von der Beschwerdeführerin den Auftrag, deren Büroräume in Moskau auszubauen und einzurichten sowie für die dortige Wohnung eines Mitarbeiters der Beschwerdeführerin eine Kücheneinrichtung zu [...]
BFH - Urteil vom 18.07.1991 (V R 86/87)

BFH - Urteil vom 18.07.1991 (V R 86/87)

I. Der Kläger und Revisionskläger (Kläger) war Arbeitnehmer der X-AG. Anfang 1981 veräußerte er einen im Jahre 1979 von seinem Arbeitgeber verbilligt erworbenen 'Jahreswagen' an seinen Steuerberater zum Kaufpreis von [...]
OLG Frankfurt/Main - 17.07.1991 (2 WF 102/91)

OLG Frankfurt/Main - 17.07.1991 (2 WF 102/91)

Vgl. dazu noch BGH, FamRZ 1972, 498. B. a. Nach rechtskräftiger Scheidung vertreten die Eltern das Kind gemeinschaftlich, sofern ihnen die elterliche Sorge gemeinsam zusteht. b. Wird ein Elternteil in einem [...]
OLG Frankfurt/Main - 17.07.1991 (5 UF 46/91)

OLG Frankfurt/Main - 17.07.1991 (5 UF 46/91)

FamRZ 1991, 1457 LSK-FamR/Hannemann, § 1601 BGB LS 21 [...]
BGH - Urteil vom 16.07.1991 (5 StR 113/91)

BGH - Urteil vom 16.07.1991 (5 StR 113/91)

Das Landgericht hat den Angeklagten wegen Umsatzsteuerhinterziehung in zwei Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und vier Monaten verurteilt und deren Vollstreckung zur Bewährung ausgesetzt. Seine [...]
BFH - Urteil vom 12.07.1991 (III R 90/89)

BFH - Urteil vom 12.07.1991 (III R 90/89)

I. Die Klägerin und Revisionsklägerin (Klägerin) betreibt in Berlin (West) ein Dienstleistungsgewerbe. Gegenstand des Unternehmens ist u.a. die Textverarbeitung und Satzherstellung unter Verwendung von [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 12.07.1991 (3 W 35/91)

OLG Bamberg - Beschluß vom 12.07.1991 (3 W 35/91)

JurBüro 1991, 1332 [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 12.07.1991 (4 W 48/91)

OLG Bamberg - Beschluß vom 12.07.1991 (4 W 48/91)

JurBüro 1991, 1332 [...]
OLG Frankfurt/Main - 11.07.1991 (3 UF 66/89)

OLG Frankfurt/Main - 11.07.1991 (3 UF 66/89)

DRsp I(166)242a FamRZ 1992, 69 [...]
OLG Hamm - 11.07.1991 (3 WF 201/91)

OLG Hamm - 11.07.1991 (3 WF 201/91)

* * * Bearbeiter: Richter am Oberlandesgericht Dr. Bernhard Hülsmann, Karlsruhe DRsp I(167)390a FamRZ 1992, 91 NJW-RR 1992, 708 [...]
EuGH - Urteil vom 11.07.1991 (Rs C-97/90)

Steuerrecht - Harmonisierung - Umsatzsteuern - Gemeinsames Mehrwertsteuersystem - Vorsteuerabzug - Investitionsgüter - Berichtigung...

1 Das Finanzgericht München hat mit auf die mündliche Verhandlung vom 24. Januar 1990 ergangenem Beschluß, beim Gerichtshof eingegangen am 10. April 1990, gemäß Artikel 177 EWG-Vertrag mehrere Fragen nach der Auslegung [...]
BGH - Urteil vom 10.07.1991 (XII ZR 109/90)

Heilung eines unzulässigen Teilurteils in der Berufungsinstanz; Berücksichtigung des Vorsteuerabzugs bei der Ermittlung des Verkehrswerts...

Der Beklagte und der jetzige Geschäftsführer der klagenden GmbH, die diese gemeinsam gegründet hatten, waren Miteigentümer eines Grundstücks von ca. 6.500 qm; dieses überließen sie durch schriftlichen Vertrag vom 1. [...]
BGH - Urteil vom 10.07.1991 (XII ZR 114/89)

Ausgleich von Zuwendungen unter Ehegatten während des gesetzlichen Güterstandes

Die Klägerin war vom 22. Oktober 1982 bis 16. August 1988 in zweiter Ehe mit dem Beklagten verheiratet. Bei Eingehung der Ehe, in der die Parteien im gesetzlichen Güterstand lebten, erteilten sie sich gegenseitig [...]
VGH Baden-Württemberg - 09.07.1991 (13 S 395/90)

VGH Baden-Württemberg - 09.07.1991 (13 S 395/90)

FamRZ 1992, 94 NJW 1991, 3297 [...]
BayObLG - 08.07.1991 (BReg 1 Z 41/91)

BayObLG - 08.07.1991 (BReg 1 Z 41/91)

Siehe dazu auch BGHZ 42, 364 = FamRZ 1965, 130; BGH, FamRZ 1984, 1084 und BayObLG, FamRZ 1982, 958. B. Ist das Umgangsrecht der Mutter durch Beschluß nach §§ 1705 Satz 1, 1634 Abs. 2 Satz 2 BGB ausgeschlossen worden, [...]
BayObLG - 08.07.1991 (BReg 1Z 41/91)

BayObLG - 08.07.1991 (BReg 1Z 41/91)

Ebenso: BGH, FamRZ 1984, 1084. FamRZ 1992, 97 [...]
OLG Celle - 05.07.1991 (15 WF 149/91)

OLG Celle - 05.07.1991 (15 WF 149/91)

FamRZ 1992, 94 LSK-FamR/Hannemann, § 1614 BGB LS 4 [...]
OLG Hamm - 05.07.1991 (9 UF 358/90)

OLG Hamm - 05.07.1991 (9 UF 358/90)

FamRZ 1991, 1199 LSK-FamR/Hannemann, § 1610a BGB LS 2 NJW-RR 1992, 1352 [...]
BFH - Urteil vom 27.06.1991 (V R 106/86)

BFH - Urteil vom 27.06.1991 (V R 106/86)

I. Der Ehemann der Klägerin und Revisionsklägerin (Klägerin) errichtete 1972/1973 für seinen Schreinereibetrieb ein Werkstattgebäude auf einem ihm und seiner Ehefrau als Miteigentümer gehörenden Grundstück. Ihm war die [...]
BayObLG - 27.06.1991 (BReg 3 Z 78/91)

BayObLG - 27.06.1991 (BReg 3 Z 78/91)

MDR 1992, 58 [...]
BGH - Urteil vom 26.06.1991 (VIII ZR 198/90)

Berechnung des Werts nach Wandelung eines Kaufvertrages herauszugebender Nutzungen

Die Klägerin, in deren Hotel Asylbewerber untergebracht sind, verlangt von der Beklagten die Wandelung eines Kaufvertrages über 163 Etagenbetten. Im November/Dezember 1988 bestellte sie bei der Beklagten insgesamt 163 [...]
BayObLG - 26.06.1991 (BReg 1 Z 39/91)

BayObLG - 26.06.1991 (BReg 1 Z 39/91)

DAVorm 1992, 234 FamRZ 1992, 90 MDR 1991, 971 NJW 1992, 121 [...]
OLG Celle - 25.06.1991 (18 UF 12/91)

OLG Celle - 25.06.1991 (18 UF 12/91)

Zur Trennung von den Geschwistern vgl. auch noch OLG Hamm, FamRZ 195, 1078 und OLG Köln, FamRZ 1976, 32. Zur Einheitlichkeit, Gleichmäßigkeit und Stabilität der Erziehungsverhältnisse siehe auch BGH, FamRZ 1985, 169. [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 24.06.1991 (8 W 16/91)

OLG Bamberg - Beschluß vom 24.06.1991 (8 W 16/91)

JurBüro 1991, 1191 [...]
OLG Koblenz - 20.06.1991 (11 UF 1190/90)

OLG Koblenz - 20.06.1991 (11 UF 1190/90)

B. Für Anrechnung von Zuwendungen (Versorgungsleistungen) des neuen, nichtehelichen Lebenspartners und der Versorgungsleistungen für diesen bei der Ermittlung des nachehelichen Unterhaltsanspruchs vgl. BGH, FamRZ 1989, [...]
OLG Karlsruhe - 20.06.1991 (2 UF 92/91)

OLG Karlsruhe - 20.06.1991 (2 UF 92/91)

FamRZ 1992, 58 [...]
EuGH - Urteil vom 20.06.1991 (Rs C-60/90)

Steuerrecht - Harmonisierung - Umsatzsteuern - Gemeinsames Mehrwertsteuersystem - Steuerpflichtige - Begriff - Holding-Gesellschaft,...

1 Der Gerichtshof Arnhem hat mit Urteil vom 30. Januar 1990, beim Gerichtshof eingegangen am 12. März 1991, gemäß Artikel 177 EWG-Vertrag mehrere Fragen nach der Auslegung des Artikels 4, des Artikels 13 Teil B [...]
OLG Karlsruhe - 18.06.1991 (2 A WF 26/91)

OLG Karlsruhe - 18.06.1991 (2 A WF 26/91)

Bei einem 15 1/2-jährigen Kind, das am Rande des wirtschaftlichen Existenzminimums lebt, zählen angemessene Konfirmationskosten zum Sonderbedarf. DAVorm 1992, 229 FamRZ 1991, 1349 LSK-FamR/Hannemann, § 1613 BGB LS [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 18.06.1991 (1 W 25/91)

OLG Bamberg - Beschluß vom 18.06.1991 (1 W 25/91)

JurBüro 1991, 1191 [...]
OLG Köln - 17.06.1991 (27 WF 69/91)

OLG Köln - 17.06.1991 (27 WF 69/91)

Vgl. dazu auch LG Bamberg, FamRZ 1985, 524 FamRZ 1992, 199 [...]
AG Groß Gerau - 13.06.1991 (7 F 272/91)

AG Groß Gerau - 13.06.1991 (7 F 272/91)

FamRZ 1991, 1466 [...]
BGH - Urteil vom 12.06.1991 (XII ZR 163/90)

Umfang des Anspruchs auf Ausbildungsunterhalt; Aufnahme eines Medizinstudiums nach Abschluß der Ausbildung zum Industriekaufmann

Der Kläger macht gegen den Beklagten, dessen Sohn er vom 1. Juli bis 31. Dezember 1988 Vorausleistungen nach § 36 BaföG von insgesamt 2.486, 76 DM gewährt hat, übergegangene Unterhaltsansprüche in dieser Höhe für den [...]
LG Bochum - 11.06.1991 (11 S 61/91)

LG Bochum - 11.06.1991 (11 S 61/91)

Ebenso: LG Verden, FamRZ 1991, 479; LG Rottweil, DAV 1990, 1152; LG Ellwangen, DAV 1989, 848 = FamRZ 1990, 558; LG Aurich, DAV 1988, 544; LG Düsseldorf, FamRZ 1975, 279 (krit. Anm. Büdenbender); AG Reutlingen, DAV [...]