Artikel 62 EG 2006/112
Stand: 05.04.2022
zuletzt geändert durch:
Richtlinie (EU) 2022/542, ABl. L 107 vom 6. 4. 2022 S. 1
112
EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem
TITEL VI STEUERTATBESTAND UND STEUERANSPRUCH
KAPITEL 1 Allgemeine Bestimmungen

Artikel 62 2006-112-EG (Steuertatbestand; Steueranspruch)

Artikel 62 (Steuertatbestand; Steueranspruch)

2006-112-EG ( Richtlinie 2006/112/EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem )

Für die Zwecke dieser Richtlinie gilt (1) als "Steuertatbestand" der Tatbestand, durch den die gesetzlichen Voraussetzungen für den Steueranspruch verwirklicht werden; (2) als "Steueranspruch" der Anspruch auf Zahlung der Steuer, den der Fiskus kraft Gesetzes gegenüber dem Steuerschuldner von einem bestimmten Zeitpunkt an geltend machen kann, selbst wenn Zahlungsaufschub gewährt werden kann.