Ermäßigter Steuersatz
Autoren: Kestermann/Schwarz

Kurzübersicht

Rechtliche Grundlagen:

§ 12 Abs. 2 UStG , Abschn. 12.1–12.16 UStAE

Problemkreise:

Die Anwendung des zutreffenden Steuersatzes auf das steuerpflichtige Entgelt ist maßgebend für die richtige Berechnung der Umsatzsteuer. Der ermäßigte Steuersatz kommt für alle umsatzsteuerbaren und umsatzsteuerpflichtigen Leistungen zur Anwendung, die nicht dem Regelsteuersatz unterliegen. Der ermäßigte Steuersatz ist auf eine Vielzahl von Leistungen anzuwenden.

Siehe auch:

Durchschnittssätze

Einheitlichkeit der Leistung

Entgelt

Regelsteuersatz