Kurzübersicht

Rechtliche Grundlagen:

§ 14 UStG , §§ 3134 UStDV , Abschn. 14.1–14.2, 14.5–14.7 und Abschn. 14a.1 UStAE

Problemkreise:

Der Besitz einer ordnungsgemäßen Rechnung i.S.d. §§ 14 , 14a UStG ist grundlegende Voraussetzung für den Vorsteuerabzug gem. § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 UStG . Der Gesetzgeber hat für die Ordnungsmäßigkeit eine Vielzahl von Vorschriften geschaffen, deren genaue Einhaltung grundsätzlich erforderlich ist.

Siehe auch:

Anzahlungsrechnung

Endrechnung

Gutschrift

Kleinbetragsrechnung/Fahrausweis

Vorsteuerabzug gem. § 15 Abs. 1 UStG

Zusätzliche Rechnungsanforderungen gem. § 14a UStG