BMF vom 22.12.2004
IV A 6 - S 7492 - 13/04
Normen:
NATO-ZAbk Art. 67 Abs. 3 ;
Fundstellen:
BStBl I 2004, 1200

BMF, vom 22.12.2004 - Aktenzeichen IV A 6 - S 7492 - 13/04

DRsp Nr. 2005/50023

Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund Art. 67 Abs. 3 des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut

Normenkette:

NATO-ZAbk Art. 67 Abs. 3 ;

Gründe:

Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterungen mit den obersten Finanzbehörden der Länder gilt zur Anwendung der Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund des Art. 67 Abs. 3 NATO-ZAbk Folgendes:

Inhaltsübersicht Textziffer

A. Allgemeines 1-8

B. Voraussetzungen für die Umsatzsteuerbefreiung 9-34

C. Einzelne Auftragsarten 35-58

D. Vereinfachte Verfahren 59-65

E. Rechnungserteilung 66-70

F. Umsatzsteuerrechtliche Behandlung der Truppe 71-73

G. Zollrechtliche Behandlung der Truppe, ihres zivilen Gefolges

sowie der berechtigten Personen 74-78

H. Behandlung von Umsätzen (Lieferungen und sonstige Leistungen)

in anderen EU-Mitgliedstaaten 79-82

I. Amtshilfe 83

J. Aufhebung von BdF-Erlassen und BMF-Schreiben 84

Anlage 1 Liste der Verbindungsdienststellen

Anlage 2 Muster des Beschaffungsauftrages (Vertragsantrag) der US-Streitkräfte

Anlage 3 Muster des Abwicklungsscheins

Anlage 4 Muster der Bescheinigung für Baumaßnahmen

Anlage 5 Muster der Bescheinigung bei Nutzungsverhältnissen

Anlage 6 Muster der Kontrollmitteilung bei Auflösung von Mietverhältnissen

Anlage 7 bis 10 Muster der Beschaffungsaufträge (Vertragsanträge) in den vereinfachten Beschaffungsverfahren