BGH - Beschluß vom 18.12.1985
IVb ZB 113/83
Normen:
BGB § 1587a;
Fundstellen:
FamRZ 1986, 341
LSK-FamR/Runge, § 1587a BGB LS 57
LSK-FamR/Runge, § 1587a BGB LS 5d
LSK-FamR/Runge, § 1587a BGB LS 73.38.
MDR 1986, 389
NJW-RR 1986, 363

BGH, Beschluß vom 18.12.1985 - Aktenzeichen IVb ZB 113/83

DRsp Nr. 1994/4377

Unverfallbarkeit des Anspruchs auf Ruhegehalt aus einer Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst des Landes Berlin

»Der Anspruch auf Ruhegehalt aus einer Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst auf der Grundlage der "Vereinbarung über die Versorgung der Angestellten und Arbeiter des Landes Berlin" ist unverfallbar, wenn der Versicherte das 62. Lebensjahr vollendet hat.«

Normenkette:

BGB § 1587a;

I. Der am 23. Mai 1921 geborene Ehemann (Antragsteller) und die am 17. Dezember 1919 geborene Ehefrau (Antragsgegnerin) haben am 11. September 1944 die Ehe geschlossen. Am 15. Februar 1980 ist der Ehefrau der Scheidungsantrag des Ehemannes zugestellt worden.