BGH - Urteil vom 18.03.1987
IVb ZR 44/86
Normen:
BGB § 1378 Abs. 4 Satz 1;
Fundstellen:
BGHR BGB § 1378 Abs. 4 Satz 1 Kenntnis 1
BGHR ZPO § 705 Prozeßkostenhilfegesuch 1
BGHZ 100, 203
BGHZ 100, 203, 205
FamRZ 1987, 570
FamRZ 1987, 570, 572
LSK-FamR/Hülsmann, § 1378 BGB LS 19
LSK-FamR/Hülsmann, § 1378 BGB LS 39
LSK-FamR/Hülsmann, § 1378 BGB LS 40
MDR 1987, 565
NJW 1987, 1766
Vorinstanzen:
OLG Celle,
AG Springe,

BGH, Urteil vom 18.03.1987 - Aktenzeichen IVb ZR 44/86

DRsp Nr. 1994/4287

Verjährung des Zugewinnausgleichsanspruchs

»Zu den Voraussetzungen der Verjährung des Anspruchs auf Ausgleich des Zugewinns sowie zu der insoweit bestehenden Beweislast.«

Normenkette:

BGB § 1378 Abs. 4 Satz 1;

Tatbestand:

Die Parteien streiten im Revisionsrechtszug darüber, ob der Anspruch des Klägers auf Ausgleich des Zugewinns verjährt ist.