§ 15 GrEStG
Stand: 25.06.2021
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Abwehr von Steuervermeidung und unfairem Steuerwettbewerb und zur Änderung weiterer Gesetze, BGBl. I S. 2056
Fünfter Abschnitt Steuerschuld

§ 15 GrEStG Fälligkeit der Steuer

§ 15 Fälligkeit der Steuer

GrEStG ( Grunderwerbsteuergesetz )

 
 

1Die Steuer wird einen Monat nach der Bekanntgabe des Steuerbescheids fällig. 2Das Finanzamt darf eine längere Zahlungsfrist setzen.