H B 12.1 ErbStR2019
Stand: ..
zuletzt geändert durch:
,
III. Bewertungsgesetz
A. Allgemeine Bewertungsvorschriften
Zu § 12 BewG

H B 12.1 ErbStR2019 Hinweise

H B 12.1 Hinweise

ErbStR2019 ( Amtliches Erbschaftsteuer-Handbuch 2019 )

Bewertung von Kapitalforderungen und Schulden Wegen der Berechnung des Gegenwartswerts von nach § 12 Absatz 1 und 3 BewG zu bewertenden Kapitalforderungen und Schulden mit fehlender, niedriger oder hoher Verzinsung > gleich lautende Ländererlasse vom 10. 10. 2010, BStBl I S. 810. Maßgebender Umrechnungskurs Die auf ausländische Währungen lautenden Kapitalforderungen und Schulden sind nach dem Briefkurs für den Tag der Entstehung der deutschen Erbschaftsteuer in Euro umzurechnen (> BFH vom 19. 3. 1991 II R 134/88, BStBl II S. 521). Verjährte Kapitalforderungen > BFH vom 2. 3. 1971 II 64/65, BStBl II S. 533 Vermögenslosigkeit des Schuldners > BFH vom 26. 2. 2003 II R 19/01, BStBl II S. 561