Dokumente:

Thorsten Wagemann

Mandanten Information: Homeoffice-Pauschale und häusliches Arbeitszimmer – So funktioniert es mit der Steuerersparnis!

Das mobile Arbeiten hat sich nicht zuletzt durch die andauernde Corona-Pandemie inzwischen zu einem weitverbreiteten Arbeitsmodell entwickelt. Wer komplett oder überwiegend von zu Hause aus arbeitet, für den ergeben sich plötzlich zahlreiche Fragen rund um die steuerliche Anerkennung der dort anfallenden (Werbungs-)Kosten. Dadurch eröffnen sich gerade in Pandemiezeiten neue Steuergestaltungen, denn nach wie vor sind die bereits bestehenden Anforderungen für die Anerkennung eines häuslichen Arbeitszimmers hoch.

Mit der neuen Homeoffice-Pauschale wollte der Gesetzgeber deshalb für 2020 und 2021 eine pragmatische Regelung für jene schaffen, die aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen am provisorischen Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden arbeiten – doch wer kann überhaupt davon profitieren? Mit der Mandanten-Information „Homeoffice-Pauschale und häusliches Arbeitszimmer – So funktioniert es mit der Steuerersparnis!“ erhalten Ihre Mandanten eine Vielzahl wichtiger Informationen zu steuerlichen Gestaltungsmodellen rund um das Thema Homeoffice - praxisnah und kompakt.

NEU: Zusätzlicher Werbungskostenabzug dank Homeoffice-Pauschale

Im Jahressteuergesetz 2020 wurde die sogenannte Homeoffice-Pauschale verankert. Für viele Steuerzahler eröffnete sie erstmals die Möglichkeit - auch wenn die vergleichsweise hoch angesetzten Voraussetzungen für die Anerkennung eines häuslichen Arbeitszimmers (z.B. nur provisorischer Arbeitsplatz zu Hause) nicht erfüllt sind -, Kosten für die Arbeit von zu Hause aus geltend zu machen.

Wann sind die Voraussetzungen für ein häusliches Arbeitszimmer erfüllt?

Die Homeoffice-Pauschale ist sicherlich nicht der heilige Gral, denn bei vielen Ihrer Mandanten wird das Geld am Ende gar nicht ankommen - sofern diese nicht ein paar steuerrechtliche Kniffe beachten. Zudem beinhaltet das Arbeiten von zu Hause viele steuerlich relevanten Aspekte, die sich am Ende auf den Werbungskostenabzug auswirken. Unsere neue Mandanten-Information bietet hier ein umfassendes Bild rund um die veränderte Arbeitswelt in Corona-Zeiten an und beantwortet unter anderem folgende Fragen:

  • Welche Voraussetzungen müssen Ihre Mandanten für die Anerkennung ihres häuslichen Arbeitszimmers erfüllen?
  • Welche Arbeitsmittel und weiteren Werbungskosten können sie ansetzen?
  • Was müssen Ihre Mandanten beachten, wenn sie einen Dienstwagen haben, aber Corona-bedingt gar nicht häufig ins Büro fahren?
  • Wann und für welche Mandanten ist die Homeoffice-Pauschale vorteilhaft?
  • Welche Möglichkeiten haben Ihre Mandanten, das zu versteuernde Einkommen durch Aufwendungen für Kinderbetreuung zu senken?


Mit unserer Mandanten-Information verschaffen Sie Ihren Mandanten einen Überblick rund um das Thema Homeoffice, Werbungskostenabzug usw. und zeigen sich diesen gegenüber als verlässlicher Partner in herausfordernden Zeiten!

Die nächste Einkommensteuererklärung kommt bestimmt

Handeln Sie deshalb jetzt und sensibilisieren Sie Ihre Mandanten für die Möglichkeit, gegebenenfalls zusätzlich Werbungskosten für die Arbeit von zu Hause aus bei der Einkommensteuererklärung angeben zu können. Die Mandanten-Information „Homeoffice-Pauschale und häusliches Arbeitszimmer – So funktioniert es mit der Steuerersparnis!“ bietet Ihren Mandanten alle wichtigen Informationen auf einen Blick – übersichtlich und praxisnah, mit anschaulichen  Beispielen erklärt.

Jetzt direkt über unser Bestellformular anfordern.

Unser Service

Wünschen Sie diese Mandanten-Information als gedruckte Broschüre oder als Datei? Mit Ihrem Briefkopf auf der Titelseite? Vielleicht sogar in großer Stückzahl mit Mengenrabatt? Klicken Sie auf „Jetzt bestellen“ und schauen sich ganz unverbindlich unser Angebot an!

Sie haben weitere Fragen zur Mandanten-Information „Homeoffice-Pauschale und häusliches Arbeitszimmer – So funktioniert es mit der Steuerersparnis!“?
Der Deubner Kundenservice berät Sie gerne. Rufen Sie uns an unter +49 221-937018-0, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Per Fax sind wir unter der +49 221-937018-90 zu erreichen.

 

 

Thorsten Wagemann

Homeoffice-Pauschale und häusliches Arbeitszimmer – So funktioniert es mit der Steuerersparnis!

8 Seiten DIN A4, gedruckt oder als Datei, mit oder ohne Briefkopf.
Eine ausführliche Preisübersicht finden Sie im Bestellformular unter „Jetzt bestellen“.

ab 1,75 € pro Stk.
zzgl. ggf. Versandkosten und 7% USt

Jetzt bestellen!

Sie bestellen lieber per Fax? Dann laden Sie sich einfach den Bestellschein herunter und schicken ihn uns per Fax zu.

Download