3/4.13 Sachsen

Autor: Hänchen

Mittelstandsförderung - B.I.3 - Betriebsberatung/Coaching

Wer wird gefördert?

KMU gemäß EU-Definition

Was wird gefördert?

Coachingmaßnahmen zu wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen

Beratungen mit Schwerpunkt

Strategieentwicklung

in- und ausländische Märkte

Digitalisierung des Geschäftsmodells

Personalentwicklung und Fachkräftesicherung

Wissensbilanz

Unternehmensnachfolge

Umweltberatungen

Wie wird gefördert?

Die Förderung erfolgt als Zuschuss:

Bemessungsgrundlage:

700 Euro (netto) pro Tagewerk

Förderfähige Ausgaben:

max. 16.000 Euro pro Kalenderjahr

max. 20.000 Euro pro Kalenderjahr ("in- und ausländische Märkte", "Personalentwicklung und Fachkräftesicherung" und "Unternehmensnachfolge")

Förderdauer:

mind. fünf Tagewerke

Zuschusshöhe:

max. 40 % der zuwendungsfähigen Ausgaben (Direktverfahren)

max. 50 % der zuwendungsfähigen Ausgaben (Einschaltung eines Qualitätssicherers)