3/4.7 Hessen

Autor: Hänchen

Gründungs- und Mittelstandsförderung - Existenzgründungsberatung, Unternehmensberatung, Coaching und Check-ups

Wer wird gefördert?

Zielgruppe:

Existenzgründer

KMU gemäß KMU-Definition der EU

Antragsberechtigt:

Kammern, Verbände, Institutionen (Existenzgründungs-, Unternehmensberatungen, Coachings und Check-ups)

Körperschaften des öffentlichen Rechts, juristische Personen des öffentlichen und des Privatrechts, bei kofinanzierten Vorhaben auch Kammern, Verbände, Regionalmanagements, Institute (Projekte zur Stärkung der Gründerbereitschaft, zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und zur Verbesserung unternehmerischer Qualifikation)

Was wird gefördert?

Existenzgründungsberatung

Unternehmensberatung

Coachings

Check-ups zur Ermittlung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens

Projekte zur Stärkung der Gründungsbereitschaft, Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Verbesserung der unternehmerischen Qualifikation