ROI - Benchmarks nutzen, Verbesserungspotential erkennen

ROI: Benchmarks nutzen und
Verbesserungspotential erkennen

 

Begriff und Formel

Zunächst einmal ist der ROI (= Return on Investment) eine einfache und zunächst unspektakuläre Kennzahl:

                               ROI           = Gewinn in Bezug auf das eingesetzte Kapital in Prozent

                                                = Gewinn × 100 / Kapitaleinsatz

Betrachtet wird die Gesamtkapitalrentabilität, d.h. vor Steuern und Finanzierungskosten, also gemessen am EBIT (= Earnings before Interest and Taxes = Jahresüberschuss vor Zins und Steuern).

Aussagen aufgrund der Gesamtkapitalrentabilität (ROI)

Vergleich von mehreren Investitionsalternativen:

Die Alternative mit dem höchsten ROI ist die finanziell vorteilhafteste.