AEAO zu § 16 AEAO
FNA: 610-1-3-1
Fassung vom: 31.01.2014
Stand: 01.07.2024
zuletzt geändert durch:
BMF-Schreiben vom 22. März 2024, BMF IV D 1 - S 0062/23/10005 :002, BStBl. I S. 694 vom 22.03.2024

AEAO zu § 16 AEAO - Sachliche Zuständigkeit:

AEAO zu § 16 - Sachliche Zuständigkeit:

AEAO ( Anwendungserlass zur Abgabenordnung )

1. Die sachliche Zuständigkeit betrifft den einer Behörde dem Gegenstand und der Art nach durch Gesetz zugewiesenem Aufgabenbereich. Neben dem Aufgabenkreis, der durch das FVG bestimmt wird, ergeben sich für die Finanzbehörden auch Aufgabenzuweisungen aus der AO (z. B. §§ 208, 249, 386 AO) und anderen Gesetzen (z. B. StBerG, InvZulG, EigZulG). 2.