§ 11 GrEStG
Stand: 25.06.2021
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Abwehr von Steuervermeidung und unfairem Steuerwettbewerb und zur Änderung weiterer Gesetze, BGBl. I S. 2056
Vierter Abschnitt Steuerberechnung

§ 11 GrEStG Steuersatz, Abrundung

§ 11 Steuersatz, Abrundung

GrEStG ( Grunderwerbsteuergesetz )

 
 

(1)  Die Steuer beträgt 3,5 vom Hundert. (2)  Die Steuer ist auf volle Euro nach unten abzurunden.