OLG Hamm - Urteil vom 03.10.1979 (25 U 39/79)

Keine Pflicht des Steuerberaters zu gestaltender Rechtsberatung

Der Beklagte war Steuerberater der Klägerin. Sie nimmt ihn auf Schadensersatz wegen unrichtiger Beratung in Anspruch. Durch schriftlichen Vertrag vom 24. Januar 1973 pachtete die Klägerin das Hotel '...' in .... Bei [...]
BFH - 13.03.1979 (VII R 11/77)

BFH - 13.03.1979 (VII R 11/77)

I. Der Kläger und Revisionskläger (Kläger), der als Wirtschaftsberater und Finanzberater tätig ist, vermittelt Interessenten steuerbegünstigte Anlagen. Im Rahmen dieser Tätigkeit klärt er die Kunden über die [...]