Herausgeber: Dr. Astrid von Einem, Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Michael Klatt; Steuerexperten: Pawel Blusz LL.B., LL.M., Dr. Benjamin Rothmund

Steuerportal Seniorenberatung

Steuerliche und rechtliche Kernthemen in einem Werk – mit tatsächlichen Fallkonstellationen und zahlreichen Mustern


Unsere Experten für die steuerliche Vermögens- und Nachlassplanung:

Pawel Blusz LL.B., LL.M. & Dr. Benjamin Rothmund von der Kanzlei Ritterhaus in Frankfurt am Main

Machen Sie Ihren Mandanten ein zusätzliches Beratungsangebot oder punkten Sie bei neuen Mandanten mit spezieller Expertise:
Der wachsende Anteil an über 60-Jährigen in unserer Gesellschaft bringt spezifische Fragestellungen mit sich, für deren Beratung Sie tiefere Kenntnisse nicht nur im Erbschaft- und Schenkungssteuerrecht benötigen. Erschließen Sie sich mit uns dieses zukunftsträchtige und lukrative Beratungsfeld!

Das bietet unser Werk zur Seniorenberatung:

  • Fachlichen Erläuterungen kombiniert mit Fallkonstellationen aus der Beratungspraxis: Sie steigen sofort in die Lösung Ihrer individuellen Fragestellung ein und müssen sich diese nicht mühsam selbst erarbeiten. Dadurch schonen Sie Zeit und Kraft, schon da der praktische Ansatz Ihnen das Lesen rein theoretischer Abhandlungen erspart.
  • Über das (erbschaft-)steuerliche Standardwissen hinaus: Informationen auch zu kniffligeren Fragestellungen und über die Norm hinausgehenden Gestaltungsmöglichkeiten für die souveräne Beratung senioren-spezifischer Fragestellungen und Vertiefung und Festigung der eigenen  Fachkenntnisse.
  • Rechtliche Anknüpfungspunkte und Hintergrundwissen: Neben den „Leib- und Magen“-Themen des Steuerberaters erhalten Sie ein Gesamtbild von der Seniorenberatung, mit allen spezifischen Themen. Dadurch ordnen Sie die Problemstellungen Ihrer Mandanten allumfassend ein und punkten mit wertvollem Wissen über die Steuerberatung hinaus. Dies unterstreicht Ihre Kompetenz gegenüber Ihren Mandanten und erhöht ihre Zufriedenheit.
  • Die Fallkonstellationen sind in allen Themengebieten in den immer gleichen Schritten aufgebaut: Kurzüberblick, Sachverhalt, Fall-Lösung, Muster, Expertentipps, verfahrensrechtliche Handhabung und verfahrensrechtliche Muster. Das erleichtert die Orientierung und gewährleistet einen schnellen Zugang zu den Inhalten.
  • Wichtiges immer im Blick haben: Praxisrelevante Entscheidungen und Gesetzesvorhaben werden in entsprechenden Beiträgen unter Praxisgesichtspunkten betrachtet. Das erspart Ihnen die eigene Recherche.
  • Bonus Muster + medizinisch-rechtliches Lexikon: Muster bieten immer eine gute Grundlage und lassen sich bequem auf jeden Fall anpassen. Das medizinisch-rechtliche Lexikon erläutert die wichtigsten Begriffe und erspart Ihnen das Suchen an anderer Stelle.


Vorteil Onlineplattform: Volle Flexibilität durch Zugriff jederzeit und von überall!
Zugriff jederzeit und von überall! Volle Flexibilität, egal, wann und wo Sie arbeiten möchten. Außerdem kann online naturgemäß schneller auf aktuelle Änderungen eingegangen werden. Klicken Sie sich sofort in die Onlineplattform und schauen Sie sich um!

Das Autorenteam


Die Köpfe hinter dem Werk – die Herausgeber

  • Dr. Astrid von Einem, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht, Fachanwältin für Sozialrecht, Köln und Leverkusen, www.kanzlei-voneinem.de
  • Professor Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Notar, Notare Roswitha Vogt-Grziwotz und Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Regen und Zwiesel, www.notare.bayern.de
  • Michael Klatt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht, Fachanwalt für Familienrecht, Oldenburg, www.klatt-oldenburg.de


Die Köpfe hinter dem Werk – die Autoren der Steuer-Inhalte

Die Köpfe hinter dem Werk – weitere Autoren der Rechts-Inhalte


Das vollständige Autorenverzeichnis können Sie hier online einsehen.

Herausgeber: Dr. Astrid von Einem, Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Michael Klatt; Steuerexperten: Pawel Blusz LL.B., LL.M., Dr. Benjamin Rothmund

 

Bezugszeitraum: 12 Monate

Testzeitraum 14 Tage
24,90 € mtl.
zzgl. 7% USt

Jetzt kostenlos testen!

Sie möchten zusätzlich in einem Buch blättern? Hier gelangen Sie zur Kombination Print+Online.

Print + Online