Deubner Verlag

steuercheckliste.de

Einkommensteuer einfach gemacht:
  • Digitale ESt-Belege erhalten: Mandanten schicken Belege mit einfachem Upload verschlüsselt an Ihre Kanzlei
  • Sofort starten dank Stammdatenimport und vorkonfigurierter typischer Steuerfälle
  • In nur 2 Minuten erstellt: individuelle Beleg-Checklisten für die ESt-Erklärung
  • Alle offenen ESt-Fälle behalten Sie in einer Liste immer im Blick
  • Persönliche Mitteilungen vom und an Mandanten zum Steuerfall

Digitaler Belegaustausch – jetzt auch für Einkommensteuer-Mandate

Für die Buchhaltung nutzen Selbständige und Unternehmen häufig schon Programme, mit denen Belege digital an Ihre Kanzlei übertragen werden. Mit steuercheckliste.de gibt es nun auch ein Tool für die Einkommensteuer. In vier Schritten bekommen Sie damit Belege digital von Ihren Mandanten:

  1. Aus einer Master-Checkliste für jeden VZ wählen Sie mit wenigen Klicks vom Mandanten benötigte Unterlagen und stellen die Checkliste online in einem passwortgeschützten Portal bereit. Der Mandant wird sofort per Mail benachrichtigt.
  2. Mit der Online-Checkliste sammelt der Mandant seine Belege und lädt sie direkt zu den Checklistenpunkten hoch.
  3. Sie erhalten nach Freigabe des Mandanten eine Mitteilung per Mail und können die Belege ganz einfach vorsortiert nach Sachgebieten laden

Mit wenigen Klicks erstellt: persönliche Checkliste für jeden Mandanten

Mandanten brauchen eine Checkliste, um die richtigen Belege zu sammeln. Die Checkliste muss die für den Einzelfall relevanten Unterlagen auflisten. Steuercheckliste.de macht es Ihnen einfach: Eine für jeden VZ aktualisierte Master-Checkliste listet alle Belege auf. Mit nur einem Klick erzeugen Sie mithilfe vorausgewählter Beleglisten für typische Lebenssituationen (Single, Familie, Rentner etc.) bereits weitgehend passende Listen. Bei Bedarf können Sie beliebig Positionen hinzufügen oder löschen. Fertig ist die persönliche Checkliste für den Mandanten.

Überfällige Mandanten sofort im Blick

Sie wissen jederzeit, von welchen Mandanten noch Belege ausstehen. Denn mit steuercheckliste.de können Sie den Bearbeitungsstand Ihrer Mandanten verfolgen. Alle offenen Fälle sind übersichtlich in einer Liste zusammengefasst. Überfällige Mandanten können Sie direkt per Mail an die Abgabe ihrer Belege erinnern.

Höchste Sicherheit für sensible Daten

Mit steuercheckliste.de nutzen Sie ein praktisches, unkompliziertes Online-Tool. Sie brauchen nichts zu installieren und können sofort starten. Wir garantieren Ihnen dafür höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Behandlung von Daten. Der Deubner Verlag hält sich strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) sowie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

  • Sichere Übertragung der Daten durch Verschlüsselung (SSL-Zertifikat)
  • Hosting der Daten in einem Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland und ausschließlich nach deutschem Recht
  • Überwachung durch einen externen Datenschutzbeauftragten



Deubner Verlag

steuercheckliste.de

Bezugszeitraum 12 Monate

Testzeitraum 14 Tage
39,95 € mtl.
zzgl. 16 % USt

Jetzt kostenlos testen