Deubner Verlag

27. Münchner Personengesellschaftstage 2022

Freitag, 11.11.2022 und Samstag, 12.11.2022


Ihr Nutzen auf einen Blick:

  • Erfahrenes Referententeam um aus den Bereichen BFH, Finanzverwaltung, Beratung und Hochschule um den Tagungsleiter Wolfgang Bolk
  • Klärung konkreter Fragen mit den Referenten – auch im persönlichen Gespräch
  • Pflichtfortbildungsstunden für Fachberater
  • umfangreichen Skripten mit den Vorträgen aller Dozenten mit Lösungen für den Beratungsalltag
  • Austausch mit versierten Kollegen Ausführliche Unterlagen mit zusätzlichen Beispielen, die Sie bei Ihrer Arbeit nach dem Seminar unterstützen

Seit mehr als 25 Jahren sind die „Münchner Personengesellschaftstage“ die Fachtagung für steuerliche Berater mittelständischer Unternehmen. Das hochkarätig besetzte Referententeam von Finanzverwaltung, BFH, Hochschule und Beratung gibt Ihnen praxisnahe Handlungsempfehlungen zu den aktuellen steuerlichen Entwicklungen. Außerdem bieten die Seminare genug Zeit, um Lösungsvorschläge für Ihre Fragen zu erörtern.

Auf dem zweitägigen Seminar „Münchner Personengesellschaftstage“ bekommen Sie durch unsere renommierten Top-Referenten wieder den Rund-Um-Blick mit hilfreichen Tipps aus Rechtsprechung, Hochschule, Ministerium und Beraterschaft.


Per Livestream teilnehmen und mitdiskutieren

Das Seminar wird auch per Livestream angeboten: Folgen sie den Vorträgen und Diskussionen online und stellen Sie Ihre Fragen direkt an die Referenten per Chat oder Mikrofon. Und das alles ganz entspannt aus der Kanzlei oder von zu Hause.

Die Übertragung erfolgt über die Online-Plattform GoToWebinar. Für die Teilnahme benötigen Sie neben einem Endgerät mit Internetzugang lediglich ein Headset oder Lautsprecher. Die Audioübertragung ist alternativ auch per Telefon möglich. Die Zugangsdaten bekommen Sie mit der Anmeldung und als Erinnerung noch einmal kurz vor der Veranstaltung zugeschickt.


Vom DStV anerkannte Fortbildung

Die Münchner Personengesellschaftstage werden vom Deutschen Steuerberaterverband e.V. als Fortbildung für den Fachberater Unternehmensnachfolge anerkannt. Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat für Ihre Spezialisierung als Fachberater (DStV e.V.).


Die Agenda

Bei den Personengesellschaftstagen werden Themen aus folgenden Bereichen behandelt:

I. Vertragliche Gestaltungen für Personengesellschaften

II. Rechtsprechung des BFH

III. Aktuelle Bilanzierungshinweise bei Personengesellschaften anhand konkreter Fallgestaltungen

IV. Aktuelle Entwicklungen aus Finanzverwaltung und Rechtsprechung

Unsere Referenten befassen sich täglich mit der aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebung. Sie entwickeln dafür konkrete Beratungshinweise. Die aktuelle Agenda wird deshalb zeitnah zum Seminar ergänzt.


Die Referenten

Dr. Ralf Demuth, Dipl.-Finw. (FH) RA und FA für Steuerrecht (Tagungsleitung)
Thorsten Kontny, MR Finanzministerium NRW
Dr. Alexander Bohn, StB und WP
Prof. Dr. Gregor Nöcker, Richter am BFH

Weitere Informationen zu den Referenten der Münchner Personengesellschaftstage finden Sie hier.


2 Tage – 5 Experten – 100 % Beratungssicherheit

An zwei Tagen vermitteln Ihnen unsere Experten das aktuelle Wissen für die Beratung von Personengesellschaften. Das Wissen nehmen Sie mit: Alle Beiträge und Folien der Experten erhalten Sie als Seminarunterlage. Ein wertvolles Nachschlagewerk, auf das Sie bei Fragen im Beratungsalltag schnell zugreifen können.

Veranstaltungsort

Tagungshotel inkl. Abrufkontingent:

Novotel München City Arnulfpark
Arnulfstrasse 57
80636 München

» zu Google Maps

 

Deubner Verlag

27. Münchner Personengesellschaftstage 2022

Termin & Ort
Freitag, 11. November 2022 9:00 – 16:45 Uhr
Samstag, 12. November 2022 8:30 – 15:45 Uhr
Novotel München City Arnulfpark

Teilnehmergebühr inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen, Fortbildungsnachweis für Fachberater

*Der zweite und weitere Teilnehmer aus Ihrer Kanzlei erhalten 10 % Rabatt.
Rabatte sind nicht miteinander kombinierbar. Wir ermitteln immer den für Sie günstigsten Preis.

1.295,00 €
zzgl. 19% USt

Teilnahme buchen

Teilnahme per Livestream inkl. Seminarunterlagen, Fragen online stellen, Aufzeichnung aller Vorträge

850,00 €

zzgl. 19% USt.

Online-Teilnahme