Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Corona-Krise nutzen

Jetzt ist schnelle Hilfe nötig: Vor allem Kleinbetriebe geraten im Sog der Corona-Epidemie in Liquiditätsschwierigkeiten.

Staatliche Hilfe in Form von Zuschüssen ist zwar zugesagt – aber wann sie bei den Betroffenen ankommt und ob sie ausreicht, ist fraglich. Rechnungen müssen jedenfalls weiter bezahlt werden.

Für direkte Liquiditätshilfe sorgen Steuerstundungen und die Herabsetzung von Vorauszahlungen.

Das folgende Video „Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen“ erklärt,

  • wie sich Stundungen und Vorauszahlungsanpassungen auswirken und vor allem,
  • welche Informationen Mandanten Ihnen zukommen lassen sollten, damit Sie schnell Anträge für sie stellen können.

Schauen Sie jetzt das Video „Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen“.

 

Übrigens: Das Video können Sie mit „Taxplain - Die Steuer-Erklärvideos“ auch auf Ihrer Steuerberater-Webseite einbinden und Ihren Mandanten somit als Anleitung zur Verfügung stellen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Der Grundstein für den erfolgreichen Antrag Ü-Hilfe III

Ihre Mandanten müssen die Fixkosten für den Förderzeitraum schätzen. Doch welche Kostenarten kommen überhaupt in Frage?

» Jetzt hier kostenlos herunterladen!

Optimierungspotenziale bei der Überbrückungshilfe II?

Phase 2 der Überbrückungshilfe läuft: Das sind die Big Points, die Ihre Mandanten auf dem Weg zur Hilfe machen müssen.

» Jetzt hier kostenlos herunterladen!

Corona-Hilfen: Endlich alles auf einen Blick

Welche Hilfe ist für wen die Richtige und was ist bei der Beantragung und darüber hinaus zu beachten? Der komplette Rundum-Blick.

» Jetzt hier kostenlos herunterladen!

» Überbrückungshilfe III
» Neustarthilfe
» Dezemberhilfe
» Kurzarbeit

Ein Thema, eine Seite. Damit haben Sie für alle dringenden Mandantenfragen je eine Infografik parat.

» Hier anfordern!

Brandaktuelles Merkblatt „Corona-Krise und Virusepidemien – was muss ich als Unternehmer beachten“!

Jetzt bei Mandanten-Merkblätter online verfügbar - Hier bestellen.

Checkliste Zahlungsverweigerung

Wann kann ein Verbraucher oder Gewerbetreibender während der Corona-Pandemie die Zahlung verweigern? Hier auf einen Blick die richtigen Fälle erkennen.

» Jetzt hier kostenlos herunterladen!

Checkliste KUG 2020

Diese Checkliste von RA Raik Brete (Kanzlei Thomsen & Partner) sorgt schnell für Durchblick. Schritt für Schritt werden Ihre Mandanten zum erfolgreichen Antrag auf KUG geführt.

» Jetzt hier kostenlos herunterladen!