Dokumente:

Deubner Verlag

Mandanten Information: Keine Angst vor der Abschlussprüfung zum Kurzarbeitergeld

  • Über 90 % der Antragsteller haben zum allerersten Mal Kurzarbeit eingeführt. Da sind Fehler vorprogrammiert.
  • Machen Sie Ihre Mandanten auf prägnanten vier Seiten auf typische Stolpersteine und Risiken aufmerksam,
  • damit sie sich rechtzeitig selbst prüfen und ggf. korrigieren können.
  • Dabei bereiten sie auch schon alle nötigen Dokumente für die obligatorische Abschlussprüfung vor.

Arbeitsagentur ist zur Prüfung aller KUG-Bezieher verpflichtet

Viele Unternehmer, die KUG bezogen haben und aus dem Lockdown zurückgekehrt sind, bekommen es nun mit der Angst zu tun. Denn zwar hat der Gesetzgeber die Voraussetzungen für die Gewährung gelockert. Aber an der standardmäßigen nachträglichen Überprüfung hat er nichts geändert.

Fehler bei Berechnung und Dokumentation sind vorprogrammiert

Da die Kurzarbeit für mehr als 90 % der Antragsteller völliges Neuland war, sind Fehler bei der Berechnung und der Dokumentation vorprogrammiert. Bezweifeln auch Sie, dass bei den Anträgen und der Abrechnung Ihrer Mandanten alles richtig gelaufen ist? Dann informieren Sie diese am besten schon jetzt, um spätere Konflikte mit dem Abschlussprüfer zu vermeiden!

Frühzeitige Vorbereitung schützt Mandanten vor Stress und Sanktionen

Welche Dokumente sie für eine reibungslose Abschlussprüfung zusammenstellen sollten, wie sie sich vorbereitend selbst überprüfen können und ggf. einen Korrekturantrag stellen können, erfahren Ihre Mandanten in unserer „Mandanten-Information: Keine Angst vor der Abschlussprüfung zur Kurzarbeit!“

Vier knappe Seiten, mit denen Ihre Mandanten auf der sicheren Seite sind

Neben einer für steuerliche Laien gut nachvollziehbaren To-do-Listen-Struktur bietet unsere Mandanten-Information eine praktische Checkliste Selbstprüfung. Sie beantwortet alle drängenden Mandanten-Fragen im Zusammenhang mit der Abschlussprüfung wie:

  • Welche Unterlagen KUG-Bezieher zusammenstellen sollten
  • Wie sie sich vorbereitend selbst überprüfen können
  • Welche typischen Fehler sie nicht begehen sollten
  • Welche Sanktionen möglich sind
  • Wie sie einen Korrekturantrag stellen können

Unser Service

Wünschen Sie diese Mandanten-Information als gedruckte Broschüre oder als Datei? Mit Ihrem Briefkopf auf der Titelseite? Vielleicht sogar in großer Stückzahl mit Mengenrabatt? Klicken Sie auf „Jetzt bestellen“ und schauen sich ganz unverbindlich unser Angebot an!

Sie haben weitere Fragen zur „Mandanten-Information: Keine Angst vor der Abschlussprüfung zur Kurzarbeit“?
Der Deubner Kundenservice berät Sie gerne. Rufen Sie uns an unter +49 221-937018-0, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Per Fax sind wir unter der +49 221-937018-90 zu erreichen.

 

 

Deubner Verlag

Keine Angst vor der Abschlussprüfung zur Kurzarbeit

4 Seiten DIN A4, gedruckt oder als Datei, mit oder ohne Briefkopf.
Eine ausführliche Preisübersicht finden Sie im Bestellformular unter „Jetzt bestellen“.

ab 1,60 € pro Stk.
zzgl. ggf. Versandkosten und 7% USt

Jetzt bestellen

Sie bestellen lieber per Fax? Dann laden Sie sich einfach den Bestellschein herunter und schicken ihn uns per Fax zu.

Bestellschein