+++ Neu: Ab sofort völlig unverbindlich ein Muster-PDF per E-Mail erhalten, sobald eine Mandanten-Information neu erscheint! Hier klicken! – Jetzt profitieren! +++

Dokumente:

Deubner Verlag

Mandanten-Information: Transparente Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer, verschärfte Pflichten für Arbeitgeber ab dem 01.08.2022

  • Verschärfte Hinweispflichten gelten für alle neuen Arbeitsverträge.
  • Auch bei Altverträgen sollten Arbeitgeber alles, was unter das Schlagwort „Transparente Arbeitsbedingungen“ fällt, schleunigst parat haben.
  • Verstöße gelten nicht länger als lässlicher Fehler, sondern sie werden richtig, richtig teuer.

Der Gesetzgeber sorgt für Bewegung - und für Eile

Das ging wirklich äußerst schnell mit der Umsetzung der EU-Richtlinie zur Schaffung von transparenten und vorhersehbaren Arbeitsbedingungen: Ende Juni 2022 noch im Bundestag und schon zum 01.08. in Kraft. Und Deutschland hat es dabei auch noch geschafft, die EU-Vorgaben an Schärfe und Bürokratie weit zu übertreffen.

Warum Ihre Mandanten jetzt Zeitdruck haben

Die Arbeitgeber unter Ihren Mandanten müssen rasch handeln, sonst kann es nämlich teuer werden – sei es bei der nächsten Betriebsprüfung oder aber durch einen kleinen Hinweis eines unzufriedenen Arbeitnehmers. Pro Verstoß bzw. unvollständigem Arbeitsvertrag droht ein Bußgeld von 2.000 €. Und das gilt für jeden Arbeitgeber, unabhängig von der Betriebsgröße.

Neuverträge, Altverträge, Verträge, die vor dem 01.08.2022 geschlossen wurden, aber erst nach dem 01.08. gelten – die neue Mandanten-Information „Transparente Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer, verschärfte Pflichten für Arbeitgeber ab 01.08.2022“ sorgt hier für Klarheit.

Alle wichtigen Antworten kompakt auf vier Seiten

Wie immer ist unsere Mandanten-Information so abgefasst, dass auch der juristische Laie schnell erfasst, was für ihn persönlich relevant ist - und vor allem: Wo er zusätzlichen Beratungsbedarf hat. In leicht verständlicher Form beantworten wir diese Fragen:

  • Welche Verträge müssen unter welchen Umständen angepasst werden?
  • Welche Fristen gelten in welchem Fall?
  • Was sind die neuen Pflichtangaben?
  • Wie setzt man das alles in der kurzen Zeit um?
  • Welche Strafen gilt es zu vermeiden?

Unser Service

Wünschen Sie diese Mandanten-Information als gedruckte Broschüre oder als Datei? Mit Ihrem Briefkopf auf der Titelseite? Vielleicht sogar in großer Stückzahl mit Mengenrabatt? Klicken Sie auf „Jetzt bestellen“ und schauen Sie sich ganz unverbindlich unser Angebot an!

Sie haben weitere Fragen zur Mandanten-Information „Transparente Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer, verschärfte Pflichten für Arbeitgeber ab 01.08.2022“? Der Deubner Kundenservice berät Sie gerne. Rufen Sie uns an unter +49 221-937018-0, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Per Fax sind wir unter der +49 221-937018-90 zu erreichen.

 

Deubner Verlag

Mandanten-Information: Transparente Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer, verschärfte Pflichten für Arbeitgeber ab dem 01.08.2022

4 Seiten DIN A4, gedruckt oder als Datei, mit oder ohne Briefkopf. Eine ausführliche Preisübersicht finden Sie im Bestellformular unter „Jetzt bestellen“.

ab 1,60 € pro Stk.
zzgl. ggf. Versandkosten und 7% USt

Jetzt bestellen

Sie bestellen lieber per Fax? Dann laden Sie sich einfach den Bestellschein herunter und schicken ihn uns per Fax zu.

Bestellschein