Was ist der neue EU-Kleinunternehmer?

Bisher sind Kleinunternehmerregelungen wie z.B. der § 19 UStG innerhalb der EU nur im jeweiligen nationalen Umsatzsteuerrecht der Mitgliedstaaten geregelt.

Es ist nun mit der Mehrwertsteuerreform geplant, eine EU-weit gültige Kleinunternehmerregelung einzuführen. Von dieser sollen erstmals auch nicht in einem Mitgliedstaat ansässige Steuerpflichtige profitieren können. Sie soll gelten für Unternehmer mit Umsätzen von

  • maximal 85.000 € in einem Mitgliedstaat und
  • nicht mehr als 100.000 € in der gesamten EU.

Vorteile für den EU-Kleinunternehmer

Wer von der Kleinunternehmerregelung Gebrauch machen kann, für den entfällt sowohl der Steuerausweis als auch der Vorsteuerabzug und ebenso die Abgabe von Umsatzsteuererklärungen.

Außerdem soll ein neuer Schwellenwert von 2 Mio. € für Gesamtumsätze innerhalb der EU eingeführt werden, bis zu dem die Mitgliedstaaten verpflichtet werden sollen, u.a. folgende Vereinfachungen für darunter fallende Unternehmen einzuführen:

  • Abgabe nur einer jährlichen Umsatzsteuererklärung,
  • keine zwischenzeitlichen Umsatzsteuervorauszahlungen,
  • geringere Anforderungen an die Rechnungstellung,
  • kürzere Aufbewahrungspflichten und
  • Erleichterung des umsatzsteuerlichen Registrierungsverfahrens.

Alle Änderungen ab 2019 auf einen Blick!

Die größte Umsatzsteuer-Reform der letzten 25 Jahre steht bevor – wir informieren Sie schon jetzt.

PLUS: Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen für die Beratung, die Sie ab sofort anwenden können.

» Jetzt gratis anfordern

Produkttipps rund um die Umsatzsteuer

Online stets zur Hand: Lexikon und interaktiver Falllöser für Ihre Umsatzsteuer-Praxis. Das perfekte Duo zur Bearbeitung aller Fragen rund um das Umsatzsteuerrecht gibt es  jetzt auch online!

19,95 € mtl. zzgl. USt
 

Die ersten Änderungen bei der Umsatzsteuer kommen 2020!
Informieren Sie Ihre Mandanten über die Quick Fixes der Mehrwertsteuerreform. Alle Unternehmen, die Warenbewegungen innerhalb der EU tätigen, sind von den Änderungen betroffen und müssen sie ab dem 01.01.2020 umsetzen!

ab 1,75 € pro Stk. zzgl. USt