Die Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs: Die wichtigsten Infos für Ihre Steuerpraxis

Die Gewerbesteuer ist gerade im Rahmen der Umsetzung eines Unternehmenskaufs von Bedeutung. Sie als Steuerberater sollten hierbei alle Besonderheiten, die es in Bezug auf die Gewerbesteuer zu beachten gilt, kennen und sie bei der Beratung Ihres Mandanten entsprechend berücksichtigen. Auf dieser Seite finden Sie verschiedene Fachbeiträge rund um das Thema Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs. Hier geht es weiter zu den Beiträgen!

 

Umsetzungsphase beim Unternehmenskauf: Die Gewerbesteuerliche Behandlung des Veräußerungsgewinns im Überblick!

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Gewerbesteuerliche Behandlung des Veräußerungsgewinns, welche besonders für die Umsetzungsphase beim Unternehmenskaufs relevant wird, kompakt und übersichtlich zusammengefasst. Mit einem Klick geht es weiter!

Mehr erfahren

Die Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs: Diese Besonderheiten bei der Veräußerung von Mitunternehmeranteilen sind zu beachten!

Dieser Beitrag befasst sich mit der steuerlichen Behandlung der Veräußerung von Mitunternehmeranteilen, wobei insbesondere auf die Gewerbesteuer bei der Umsetzung eines Unternehmenskaufs eingegangen wird. Hierzu führen wir die wichtigsten zu beachtenden Gesichtspunkte auf und geben ein Beispiel zur Veranschaulichung. Klicken Sie hier!

Mehr erfahren

Diese Ausnahmetatbestände sollten Sie als Steuerberater im Zusammenhang mit der Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs kennen!

Im Zusammenhang mit den Steuervergünstigungen nach § 16 Abs. 4 sowie § 34 EStG sind folgende wichtige Ausnahmen zu beachten, wonach teilweise die Anwendung beider Vergünstigungen und teilweise nur die Anwendung der tariflichen Begünstigungen ausgeschlossen wird. Relevant werden diese Ausnahmen auch wenn es um die Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs geht. Lesen Sie hier mehr zum Thema!

Mehr erfahren

Die Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs: Ermittlung des Gewerbeertrags nach § 7 S. 1 GewStG

In diesem Beitrag erläutern wir vor dem Hintergrund der Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs, wie die Ermittlung des Gewerbeertrags nach § 7 S. 1 GewStG abläuft und worauf es dabei für Sie als Steuerberater zu achten gilt. Klicken Sie hier weiter!

Mehr erfahren

Die Gewerbesteuer in der Umsetzung des Unternehmenskaufs: Rechtsfolgen der Anwendung von § 7 S. 2 Nr. 2 GewStG

Dieser Fachbeitrag befasst sich mit den Rechtsfolgen des die Gewerbesteuer betreffenden § 7 S. 2 Nr. 2 GewStG im Rahmen der Umsetzung des Unternehmenskaufs. Lesen Sie hier das Wichtigste zum Thema, um Ihren Mandanten auch in diesem Gebiet die bestmögliche Beratung bieten zu können. Mit einem Klick geht es weiter!

Mehr erfahren

Umsetzungsphase beim Unternehmenskauf: Das sollten Sie zur Gewerbesteuer bei der Zebragesellschaft wissen!

Hier finden Sie praxisrelevante Erläuterungen zur steuerrechtlichen Behandlung der sog. Zebragesellschaft als eine besondere Ausgestaltung der vermögensverwaltenden Personengesellschaft. Dabei gehen wir unter anderem auch auf die Gewerbesteuer, insbesondere mit Bezug auf die Umsetzung eines Unternehmenskaufs ein. Hier geht es zum Beitrag!

Mehr erfahren