Dokumente:

Thorsten Wagemann

Mandanten-Information zum Jahresende 2018

  • Sichern Sie sich ab, informieren Sie Ihre Mandanten bestmöglich und umfassend über die wichtigsten Änderungen im Steuerrecht zum Jahreswechsel 2018/2019.
  • Schaffen Sie weitere Beratungsanlässe bei Ihren Mandanten.
  • Vermitteln Sie Unternehmern, GmbH-Geschäftsführern, Arbeitgebern und Arbeitnehmern, Hausbesitzern, Kapitalanlegern und Privatleuten die wichtigsten Informationen.

Informieren Sie Ihre Mandanten zum Jahresende

Der Jahreswechsel 2018/2019 ist der ideale Anlass, Ihre Mandanten insbesondere über die bevorstehenden gesetzlichen Änderungen zu informieren, und ihnen zu zeigen,

  • wie sie von steuerzahlerfreundlichen Urteilen profitieren können,
  • wann sich Einsprüche lohnen, um von anhängigen Verfahren zu profitieren, und
  • welche steuerlichen Gestaltungsoptionen es für 2018 und 2019 noch gibt.

Steuerberater stehen in der Beratungspflicht

Sie als Berater können oft gar nicht wissen, ob Ihre Mandanten von bestimmten Neuregelungen oder Urteilen betroffen sind. Dennoch sind Sie in der Pflicht, alle Mandanten bestmöglich und umfassend zu beraten. Sichern Sie sich deshalb jetzt ab, schaffen Sie Beratungsanlässe und führen Sie Ihre Mandanten durch den steuerrechtlichen Dschungel: Informieren Sie Ihre Mandanten jetzt unmittelbar über die wichtigsten steuerlichen Änderungen zum Jahreswechsel 2018/2019!
Die Mandanten-Information zum Jahresende 2018 unterstützt Sie dabei mit Informationen für Unternehmer, GmbH-Gesellschafter, Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Hausbesitzer, Kapitalanleger sowie Privatleute.

Die Themen der neuen Mandanten-Information zum Jahresende

Unser aktuelles Produkt informiert Ihre Mandanten u.a. über folgende Themen:

Für Unternehmer

  • Gesetzliche Neuerungen bei der Umsatzsteuer: EU-Mehrwertsteuerreform
  • Kassenführung: Klärung u.a. der Streitfrage zu EC-Karten-Umsätzen
  • Unangekündigte Kassennachschau: Welche Rechte haben Sie?
  • Was muss eine umsatzsteuerlich korrekte Rechnung erfüllen? u.v.m.

Für GmbH-Geschäftsführer

  • Altersvorsorge bei GmbH-Geschäftsführern

Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Förderung der Elektromobilität: Gesetzliche Neuerungen ab 2019
  • Umsatzsteuer bei Sachzuwendungen wie Getränken und Parkplätzen usw.
  • Klärung von Zweifelsfragen zur Privatnutzung von Firmenwagen
  • Neuigkeiten zum häuslichen Arbeitszimmer u.v.m.

Für Haus- und Grundbesitzer

  • Randalierende Mieter: Sind Schadensbeseitigungskosten abziehbar?
  • Ortsübliche Miete: Was ist bei möblierten Wohnungen zu beachten?

Für Kapitalanleger

  • Die steuerliche Behandlung von Digitalwährungen

Für alle Steuerzahler

  • Entlastungen für Familien: Anhebung des Kindergelds ab 2019
  • Versicherungsbeiträge als Sonderausgaben: Was ist mit Prämienzahlungen?
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen: Welche Steuerermäßigungen gibt es? u.v.m.

Lieferservice bestellen und Gratis-Briefkopf sichern!

Gute Leistung sollte auch Ihren guten Namen tragen. Deshalb schenken wir Ihnen Ihren Briefkopf-Eindruck, wenn Sie uns die Erlaubnis geben, Sie in Zukunft automatisch zum Jahresende zu beliefern. Was bedeutet das genau?
Ab 2019 erhalten Sie automatisch im November eines jeden Jahres eine Lieferung der aktuellen Jahresend-Information in der Stückzahl, die Sie heute bestellen. Aber keine Sorge! Wir fragen jedes Jahr automatisch Ihre Wunschmenge ab. Sie können also jedes Jahr die Menge variieren und den Service jederzeit kündigen.

Unser Service

Wünschen Sie diese Mandanten-Information als gedruckte Broschüre oder als Datei? Mit Ihrem Briefkopf auf der Titelseite? Vielleicht sogar in großer Stückzahl mit Mengenrabatt?
Dann klicken Sie auf „Jetzt bestellen“ und schauen sich ganz unverbindlich unser Angebot an!

Sie haben weitere Fragen zur Mandanten-Information zum Jahresende?
Der Deubner Kundenservice berät Sie gerne. Rufen Sie uns an unter +49 221-937018-0, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Per Fax sind wir unter der +49 221-937018-90 zu erreichen.

Autor

Steuerberater und Dipl.-Wirtschaftsjurist Thorsten Wagemann ist Syndikus-Steuerberater in einem Industrieunternehmen und Dozent für Steuerrecht. Schwerpunkt: nationales und internationales Unternehmenssteuerrecht.

Thorsten Wagemann

Mandanten-Information zum Jahresende 2018

16 Seiten DIN A4 plus 2 Seiten Fundstellenverzeichnis

ab 2,35 € pro Stk.
zzgl. ggf. Versandkosten und USt

Jetzt bestellen

Sie bestellen lieber per Fax? Dann laden Sie sich einfach den Bestellschein herunter und schicken ihn uns per Fax zu.

Bestellschein