25. Münchner Personengesellschaftstage 2020

Seminar zur optimalen und sicheren Gestaltung von Personengesellschaften

Die Beratung von Personengesellschaften ist kompliziert und fehleranfällig. Deshalb sollten Sie Ihr Fachwissen mindestens einmal jährlich auffrischen, um sicher beraten zu können. Eine intensive Auffrischung erhalten Sie bei den Münchner Personengesellschaftstagen!

Personengesellschaften als Mandanten stellen eine Herausforderung für Steuerberater dar: Es erfordert einen hohen Zeitaufwand und einen aktuellen und fundierten Überblick über die jeweiligen Entwicklungen, um die komplexen Problemstellungen im Spannungsfeld Gesellschafts- und Steuerrecht zu einer konkret gestalteten, interessengerechten Lösung für den Mandanten zu führen. 

Auf dem zweitägigen Seminar „Münchner Personengesellschaftstage“ bekommen Sie durch unsere renommierten Top-Referenten wieder den Rund-Um-Blick mit hilfreichen Tipps aus Rechtsprechung, Hochschule, Ministerium und Beraterschaft.

Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Vermittlung praxisorientierter Lösungen speziell für Steuerberater
  • Sofort-Antworten auf brennende Fragen von vier erfahrenen Referenten
  • Senkung Ihres Zeit- und Kostenaufwands, sodass Sie Ihre Mandate mit hoher Erfolgsquote abschließen können
  • Auffrischen Ihres Know-hows im Steuerrecht
  • Austausch und Networking mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Ausführliche Unterlagen mit zusätzlichen Beispielen, die Sie bei Ihrer Arbeit nach dem Seminar unterstützen

Vom DStV anerkannte Fortbildung

Die Münchner Kapitalgesellschaftstage werden vom Deutschen Steuerberaterverband e.V. für das Fachgebiet Unternehmensnachfolge anerkannt. Sie erhalten am Ende der Veranstaltung ein Teilnahmezertifikat für Ihre Spezialisierung als Fachberater (DStV e.V.).

Die Agenda

Die detaillierten Themen werden in Kürze ergänzt.

25. Münchner Personengesellschaftstage 2020:

I. Rechtsprechung des BFH zu Personengesellschaften
Michael Wendt, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof

II. Aktuelle Bilanzierungshinweise bei Personengesellschaften anhand konkreter Fallgestaltungen
Prof. Dr. Ursula Ley, StBin und WPin

III. Personengesellschaften und Grunderwerbsteuer
N.N.

IV. Aktuelle Entwicklungen aus Finanzverwaltung und Rechtsprechung
Thorsten Kontny, MR FinMin NRW

Die Referenten und Themen 

Wolfgang Bolk, StB, RD a.D. (Tagungsleitung)

Michael Wendt, Vorsitzender Richter am BFH
Prof. Dr. Ursula Ley, StBin und WPin
N.N.
Thorsten Kontny, MR FinMin NRW

Weitere Informationen zu den Referenten der 25. Personengesellschaftstage finden Sie hier.

2 Tage – 5 Experten – 100% Beratungssicherheit

An zwei Tagen vermitteln Ihnen unsere fünf Experten das aktuelle Wissen für die Beratung von Personengesellschaften. Das Wissen nehmen Sie mit: Alle Beiträge und Folien der Experten erhalten Sie als Seminarunterlage. Ein wertvolles Nachschlagewerk, auf das Sie bei Fragen im Beratungsalltag schnell zugreifen können.

Veranstaltungsort

Novotel München City

Arnulfpark Arnulfstrasse 57

80636 München

» zu Google Maps

 

 

 

25. Münchner Personengesellschaftstage 2020

Teilnehmergebühr inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen
*Ab dem zweiten Teilnehmer aus Ihrer Kanzlei erhalten Sie 10% Rabatt.
Rabatte sind nicht miteinander kombinierbar. Wir ermitteln immer den für Sie günstigsten Preis.
Termin & Ort
Freitag, 13. November bis Samstag, 14. November 2020
Novotel München City Arnulfpark
998,00 €
zzgl. 19% USt


Freitag, 13. November 9:00 Uhr bis Samstag, 14. November 2020 15:45 Uhr
Novotel München City Arnulfpark

998,00 €
zzgl. 19% USt

Jetzt anmelden