Wann liegt eine arglistige Täuschung vor, die dem Finanzamt eine Änderung des Steuerbescheids erlaubt? Nach dem BFH ist dies bei einer bewussten und...

Mehr erfahren

Wann greift das insolvenzrechtliche Aufrechnungsverbot beim nachträglichen Verzicht auf Steuerfreiheit? Weil das Recht auf Vorsteuerabzug bereits bei...

Mehr erfahren

Wann greift die Freigrenze von 44 € bei Sachbezügen? Ausschlaggebend sind hierbei die üblichen Endverbraucherpreise. Der BFH hat entschieden, dass die...

Mehr erfahren

Nach Inkrafttreten des Eheöffnungsgesetzes („Ehe für Alle“) können Lebenspartnerschaften in Ehen umgewandelt werden. Das FG Hamburg hat entschieden,...

Mehr erfahren

Wann sind Darlehenszinsen als nachträgliche Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abziehbar? Das FG Düsseldorf hat...

Mehr erfahren

Wann ist eine Holdinggesellschaft, die an ihre Tochtergesellschaft Gebäude vermietet, zum Vorsteuerabzug berechtigt? Nach dem EuGH hängt dies...

Mehr erfahren

Wie ist der steuerlich relevante Wert der Bereicherung bei gemischten Schenkungen zu ermitteln? Nach dem BFH erfolgt dies durch Abzug der (ggf....

Mehr erfahren

Muss der Verpflegungsmehraufwand im Rahmen der doppelten Haushaltsführung gekürzt werden, wenn der Arbeitgeber kostenlose Mahlzeiten stellt? Das...

Mehr erfahren

Welche Angaben müssen Rechnungen für den Vorsteuerabzug enthalten? Der BFH hat seine Rechtsprechung infolge eines EuGH-Urteils geändert und den...

Mehr erfahren

Wer über das Internet Einkünfte erzielt, sollte sich über die steuerlichen Folgen im Klaren sein. Egal ob durch Ebay-Verkäufe, YouTube-Videos oder...

Mehr erfahren