Der BFH hat sich mit den steuerlichen Folgen von „Kettenschenkungen“ befasst. Demnach gilt: Wenn der erste Empfänger einen Gegenstand direkt an einen…

Mehr erfahren

Was sind die Folgen, wenn eine GmbH eine Ausschüttung aus der Kapitalrücklage beschließt, die nicht bescheinigt wird? Wann liegen steuerpflichtige…

Mehr erfahren

Was umfassen die Gesamtkosten eines betrieblichen Fahrzeugs? Welche Rolle spielen dabei Leasingsonderzahlungen? Der BFH hat für die…

Mehr erfahren

Geschäftsführer können für nicht abgeführte Lohnsteuer haften. Aber ist ein Werbungskostenabzug möglich, soweit angestellte Geschäftsführer für sie…

Mehr erfahren

Ab 2023 greifen die Vorgaben des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG - auch: „Lieferkettengesetz“). Das Gesetz sieht für bestimmte…

Mehr erfahren

Inwieweit werden die Regeln für Überentnahmen auf Einnahmenüberschussrechner (EÜR) angewendet? Nach dem BFH ist auch bei dieser Art der…

Mehr erfahren

Angesichts deutlicher Preissteigerungen - v.a. im Energiebereich - ist am 23. Mai das Steuerentlastungsgesetz 2022 in Kraft getreten. Neben der…

Mehr erfahren

Wann können nach § 174 AO Steuerbescheide geändert werden? Der BFH hat klargestellt, dass eine irrige Beurteilung eines Sachverhalts unabhängig davon…

Mehr erfahren

Wann besteht ein Kindergeldanspruch? Der BFH hat eine einheitliche Erstausbildung von einer berufsbegleitenden Zweitausbildung abgegrenzt. Dabei kommt…

Mehr erfahren

Wann liegen die Voraussetzungen für die Berichtigung steuerlicher Bescheide vor? Der BFH hat geklärt, wann eine „offenbare Unrichtigkeit“ nach § 129…

Mehr erfahren